Skip to main content
Der besondere Fall mit CME

Morbus Osler

Eine 72-jährige Patientin mit Morbus Osler wurde mit der Bitte um Zahnsanierung bei bestehenden Schmerzen von einer niedergelassenen Kollegin überwiesen. Eine Therapie gegen den Morbus Osler gibt es nicht.

weiterlesen

Eine Firma bietet 25 Positivbewertungen für 999,99 Euro an, mit dem Argument, der Kauf sei moralisch vertretbar - schließlich handele der Zahnarzt aus Notwehr. Richtig ist: Er verstößt gegen die Berufsordnung.

weiterlesen

Befestigung kieferothopädischer Apparaturen

CAD/CAM-gesteuerte Insertion von Mini-Implantaten in der KFO

Mithilfe von Mini-Implantaten ist es möglich, kieferorthopädische Apparaturen unabhängig von der Patienten-Compliance zu befestigen. Wir zeigen das Vorgehen anhand eines klinischen Falls.

weiterlesen

Der Arbeitgeber Verband Zahntechnik fordert eine "handwerks- und haftungsrechtliche Gleichbehandlung" - einem Zahnarzt-MVZ sollte der Betrieb eines eigenen zahnärztlichen Praxislabors nicht gestattet sein.

weiterlesen

Millionen Versicherte können ab heute ihre Gesundheitsdaten über eine App verwalten. In der digitalen Akte "Vivy" können etwa Befunde, Laborwerte und Röntgenbilder gespeichert und mit dem Arzt geteilt werden.

weiterlesen

Mal lässt er einen Heißluftballon über Halle schweben, mal geht es zum Dreh an den Strand von Venice Beach - Zahnarzt Roger Barz investiert viel Zeit und Energie in sein Hobby. Ein Überzeugungstäter.

weiterlesen

Oral-B's neueste Entwicklung für Zahnfleischgesundheit

Die neue Oral-B Professional Zahnfleisch & Zahnschmelz PRO-REPAIR Zahncreme wurde speziell entwickelt, um Plaquebakterien zu bekämpfen und Zahnfleischprobleme zu reduzieren sowie diesen vorzubeugen.

weiterlesen
Regina Först zur Frage „Wie finde ich das richtige Praxis-Outfit für mein Team?“

„Ihr Polohemd entscheidet, wie kompetent Sie wirken!“

In der Praxis gibt es mindestens eine Mitarbeiterin im Team die im himmelblauen Outfit keine gute Figur macht. Laut Unternehmensberaterin Regina Först hat dies ernste Konsequenzen.

weiterlesen

Die zm-Kolumne um die relevanten Praxisfragen: Digitalisierung in der Praxis

Nicht alles, was kann, ist ein Muss

Die zunehmende Digitalisierung unseres Alltags macht selbstverständlich auch vor Zahnarztpraxen keinen Halt – und ist in vielerlei Hinsicht auch hilfreich!

weiterlesen

Bitte wählen Sie Ihr Fachgebiet
Befestigung kieferothopädischer Apparaturen

CAD/CAM-gesteuerte Insertion von Mini-Implantaten in der KFO

Mithilfe von Mini-Implantaten ist es möglich, kieferorthopädische Apparaturen unabhängig von der Patienten-Compliance zu befestigen. Wir zeigen das Vorgehen anhand eines klinischen Falls.

weiterlesen

Prof. Lina Gölz ist neue Direktorin der Erlanger Kieferorthopädie

"Funktionalität ist wichtiger als reine Ästhetik"

Seit dem 1. April ist Prof. Lina Gölz Direktorin der Zahnklinik 3 – Kieferorthopädie des Universitätsklinikums Erlangen. Ihr Ziel: vor allem das Nasoalveolar Molding in Erlangen zu etablieren.

weiterlesen

Eine 17-jährige Patientin wurde vom Kieferorthopäden in die Dysgnathie-Sprechstunde überwiesen. Den Kieferothopäden hatte sie wegen einer subjektiv störenden Asymmetrie im Bereich des Unterkiefers aufgesucht.

weiterlesen

Erlangener Forschern ist es gelungen, die MRT in der Kieferorthopädie erfolgreich einzusetzen. So soll künftig die Position von verlagerten oder retinierten Zähnen ohne Röntgenstrahlung diagnostizierbar sein.

weiterlesen

Die Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) fragt, wie das wissenschaftliche Programm zum Deutschen Zahnärztetag zukünftig noch besser gestaltet werden kann.

weiterlesen

Eine 57-jährige Frau stellte sich zwei Monate nach der Extraktion des Zahns 16 alio loco mit Symptomen einer akuten Sinusitis maxillaris vor. Ein Fallbericht.

weiterlesen

Geforderte Fristverlängerung für TI-Anbindung

Online-Petition: Schon 3.000 Unterschriften!

50.000 müssen, 3.000 Zahnärzte und Ärzte haben die Online-Petition bereits unterschrieben: Sie fordern, dass das BMG die gesetzliche Frist für die verpflichtende Anbindung von Praxen an die TI verlängert.

weiterlesen

Wenn sich Patienten vor ihrem Arztbesuch über ihre Beschwerden informieren, reagiert die Mehrheit der Ärzte positiv darauf. Dies ergab eine forsa-Umfrage im Auftrag der Kaufmännischen Krankenkasse (KKH).

weiterlesen


Das britische Magazin "Spectator" stellt einmal jährlich die seiner Meinung nach 30 besten Universitäten der Welt vor - an 14 kann man Zahnmedizin studieren!

weiterlesen

Grundsteinlegung der Mainzer Uni-Zahnmedizin

Patientenversorgung, Forschung und Lehre auf 8.000 Quadratmetern

Der Grundstein für die neue Zahn-Mund-Kieferklinik der Mainzer Universitätsmedizin ist gelegt. Geplanter Bezug: 2022. Fläche: ca. 7.990 Quadratmeter - für alle vier zahnmedizinischen Disziplinen der Unimedizin.

weiterlesen

"Allianz für Menschen mit Demenz"

Spahn und Giffey starten nationale Demenzstrategie

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) und Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey (SPD) haben am Mittwoch den Startschuss für die Entwicklung einer "Nationalen Demenzstrategie" gegeben.

weiterlesen

Bayern will das Schulgeld für angehende Ergotherapeuten, Logopäden, Physiotherapeuten und Podologen abschaffen. Es ist damit das erste Bundesland, dass den Heilpraktiker-Nachwuchs auf diese Weise entlastet.

weiterlesen


Inländische Hilfsaktionen

Mit dem Zahnmobil zur Konferenz

In Berlin trafen sich Akteure von Zahnärztekammern, Hilfsvereinen und anderen Trägern zur BZÄK-Konferenz "Inländische Hilfsaktionen"; die Caritas Hamburg reiste sogar mit dem Zahnmobil an.

weiterlesen

Hilfseinsatz in Indien

Dr. Lila will es wieder tun

Zahnärztin Dr. Gabriele Hübener von der Nordseeinsel Langeoog wird Ende des Jahres ins südindische Madurai reisen. Dort will sie – wie schon im vergangenen Jahr – ehrenamtlich Waisenkinder behandeln.

weiterlesen




"Gesunde" Zuckerbomben, "Natur"produkte mit Zusatzstoffen oder "Hühner"-Suppe ohne Hühnerfleisch: Gegen solchen Etikettenschwindel hat die Verbraucherorganisation foodwatch jetzt eine Plattform gestartet.

weiterlesen

Internationaler Tag der Patientensicherheit

Fortschritt sichern, Patientendaten schützen

Digitalisierung und Schutz von Patientendaten – das ist in diesem Jahr das Thema des 4. Internationalen Tages der Patientensicherheit (ITPS), der heute stattfindet.

weiterlesen

In Deutschland und in Österreich wurden Zahnpflegegewohnheiten untersucht. Demnach haben 27 Prozent der Befragten in unserem Nachbarland Angst vor einer zahnärztlichen Behandlung, bei uns sind es 17 Prozent.

weiterlesen

Zu den Firmenseiten
Dentsply Sirona World

Stars, Show und Innovationen

Dentsply Sirona World

Mit wummernden Bässen und lauter Musik startete die Dentsply Sirona World in Orlando – so spektakulär, wie es das geplante Programm und die hochkarätige Unterhaltung mit Superstar Katy Perry vermuten ließen.

weiterlesen


Online-Shopping ist einfach und bequem – deshalb hat W&H jetzt einen eigenen Online-Shop für Zubehör eingerichtet.

weiterlesen

Empfehlungen der Redaktion
Zahnärzte-MVZ
Zahnmedizin im NHS
Aligner-Therapie aus dem Internet
Amalgam im Zahn
EU-Quecksilber-Verordnung
2018-18
Das aktuelle Heft
Wir tun alles für gesunde Zähne
Stellenangebot suchen:
Direktauswahl:
Die Entwicklung des Faches

Wegbereiter der Zahnheilkunde

Die Entwicklung eines Faches hängt in erheblichem Umfang von genialen oder wegweisenden Ideen einzelner Fachvertreter ab. Wir nehmen 20 maßgebliche Pioniere der deutschen Zahnheilkunde in den Blick.

weiterlesen

Bitte melden Sie sich an!

Hinweis

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns ein zentrales Anliegen. Um diese Daten künftig noch besser schützen zu können, muss Ihr Passwort mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens drei der folgenden vier Merkmale aufweisen:

  • Großbuchstabe
  • Kleinbuchstabe
  • Ziffer
  • Sonderzeichen

Sollte Ihr Passwort bisher nicht diesen Merkmalen entsprechen, werden Sie nach dem nächsten Log-in aufgefordert, ein neues Passwort zu wählen.

Noch keinen Account?
Hier registrieren
Registrieren
Die aktuellen Nachrichten direkt in Ihren Posteingang
Melden Sie sich hier zum zm-Newsletter an: