Skip to main content

Er tritt Spam-artig auf und verbreitet sich rasant: Emotet. Neben Behörden, Unternehmen und Institutionen sind auch private IT-Systeme gefährdet.

mehr

Die elektronische Patientenakte (ePA) sowie sichere Kommunikation und Datenspeicherung waren zentrale Themen der Podiumsdiskussion auf der Hauptversammlung des Freien Verbandes Deutscher Zahnärzte (FVDZ).

mehr

Mehr als eine Million Senioren gehen im Ruhestand noch arbeiten. Auch in vielen (Zahn-)Arztpraxen gehören sie zum betrieblichen Alltag. Ein Umfrage zeigt: Geld ist nicht die Motivation der Mediziner.

mehr

Vom 10. bis 12. Oktober findet in Radebeul die Hauptversammlung des Freien Verbandes Deutscher Zahnärzte statt. Den Auftakt bildeten Grußworte und Impulsreferate. Vorherrschendes Thema: die Digitalisierung.

mehr

Eine Studie der Universität Bremen gibt Hinweise darauf, dass Pflegeheimbewohner sehr häufig in Notaufnahmen oder Krankenhäuser geschickt werden, auch wenn diese Besuche gar nicht nötig gewesen wären.

mehr

Vier Jahre dauerte das Verfahren, jetzt soll Titandioxid – das häufig in Zahnpasta enthalten ist – als "vermutlich krebserzeugend" eingestuft werden. Dabei ist die Gefahr der oralen Aufnahme weiter unklar.

mehr

Eine britische Studie zeigt, dass viele Zahnungsgels durch schädliche Inhaltsstoffe ein Risiko für die Gesundheit von Babys bergen und die Schmerzen beim Zahnen kaum lindern. Einige Produkte gibt es auch hier!

mehr

Dentapen von Septodont gibt das Lokalanästhetikum konstant und in der passenden Geschwindigkeit ab. Das bedeutet weniger Schmerzen für den Patienten und mehr Kontrolle für den Zahnarzt.

mehr

Wenn es um die aktuelle Situation im Dentalmarkt geht, sind zwei Begriffe vorherrschend: „Umbruch“ und „Wandel“.

mehr

BZÄK-Kampagne zum GOZ-Punktwert

Seit über 30 Jahren elf Pfennige

Der GOZ-Punktwert wurde zuletzt 1988 festgesetzt – auf elf Deutsche Pfennige. Daran hat sich seit über 30 Jahren nichts geändert, außer der Währung, kritisiert die BZÄK - und hat dazu eine Kampagne initiiert.

mehr

Ein Behandlungsplan ist nicht in Stein gemeißelt. Auf dem Weg zu einer konsentierten Therapieplanung liegen dennoch oftmals viele Stolpersteine, die alle Beteiligten gemeinsam aus dem Weg schaffen sollten.

mehr

DE 77 im Ortenau
01.10.2019

Teilzeit

Zahnarzt / Zahnärztin

Allgemeine Zahnheilkunde |Impl...

Bitte wählen Sie Ihr Fachgebiet

Die Digitaltechnik kann viele Arbeitsprozesse rationalisieren und vereinfachen - aber kann sie analoge Techniken auch schon ersetzen? ZTM Raphael Laue plädiert für eine "Verschmelzung" der Techniken.

mehr

Um die Osseointegration zu fördern ohne mit dem Abutment die Ästhetik zu gefährden, wurde im vorliegenden Patientenfall die Hybridtechnik mit ZrO und Titan gewählt. Mehr dazu im Video.

mehr

Zahnarzt Dr. Matthias Kelch und Zahntechnikermeister Clemens Schwerin stellen in einem Video den einfachen und digital unterstützten Workflow der Schienentherapie bei multiplen Nichtanlagen vor.

mehr

Zahnmedizinstudent Tim Wurzer aus Jena hat einen Zapfenzahn mit einer direkten Kompositrestauration versorgt - und damit gleich bei einem Wettbewerb den 1. Preis gewonnen!

mehr

Kuriose Studie aus Zürich

Zahnabrieb bei Säugetieren

Die Zähne von Säugetieren werden ständig abgerieben. Wie, ist immer noch ein Rätsel. Schließlich ist Zahnschmelz härter als die Nahrung, die die Zähne abschleift.

mehr

Wenn sich nach antiinfektiöser Parodontitistherapie mit adjuvanter Antibiotikagabe die Erfolge nicht einstellen wollen, können auch Antibiotikaresistenzen eine Rolle spielen.

mehr

Was zieht Patienten in eine Zahnarztpraxis? Warum gehen einige Menschen gar nicht zum Zahnarzt? Was sind für Eltern die größten Probleme beim Thema Kinderzähne? Eine Umfrage in Großbritannien gibt Antworten.

mehr

Beim Gehälter-Ranking stehen Ärzte in Deutschland im internationalen Vergleich an zweiter Stelle – hinter den USA und vor Großbritannien und Frankreich.

mehr


Wie sieht das Zahnmedizinstudium im Westen der Republik aus? Wir stellen die Standorte vor - hier geht es zu den Unis in Nordrhein-Westfalen, Hessen, dem Saarland, Niedersachsen und Rheinland-Pfalz.

mehr

Bericht „Wissenschaft weltoffen 2019“

Deutschland steht bei internationalen Studierenden ganz oben

Deutschland ist zum wichtigsten nicht-englischsprachigen Gastland weltweit für internationale Studierende aufgestiegen. Und bei ausländischen Forschern liegt es auf Rang drei der Beliebtheitsskala.

mehr

Spahn modifiziert Gesetzesentwurf

Keine Zwangsöffnung der AOKen

Die Kabinettsfassung zur Kassenreform enthält im Vergleich zum Referentenentwurf eine wesentliche Änderung: Die bundesweite Öffnung der AOKen ist vom Tisch. Stattdessen wird der Morbi-RSA reformiert.

mehr

Seit 1993 ist der Anteil der Freiberufler stark gestiegen, besonders im Osten - um satte 312,1 Prozent! Das meldet der Bundesverband der Freien Berufe (BFB) zum Tag der Deutschen Einheit.

mehr


Die 61. Sylter Woche, der Fortbildungskongress der Zahnärztekammer Schleswig-Holstein, ist sportlich mit einem Charity-Golfturnier beendet worden. Die Teilnehmer spielten und spendeten für einen guten Zweck.

mehr

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat herausragende soziale Initiativen geehrt - unter anderem die Medizinische Flüchtlingshilfe Düsseldorf, bei der Medizinstudierende Geflüchtete zu Arztterminen begleiten.

mehr




US-Gesundheitsbehörde meldet

Schon 18 Todesfälle durch E-Zigaretten

Immer mehr Tote und Verletzte durch E-Zigaretten: Inzwischen sind im Zusammenhang mit dem Dampfen 18 Menschen gestorben, teilt die US-Gesundheitsbehörde CDC mit.

mehr

Insgesamt 80 Minuten dauerte die OP, dann hatte Tigerdame Cara eine Goldkrone auf ihrem rechten oberen Fangzahn.

mehr

Optimierung bei der gematik

Neuer Name – neue Gremienstruktur

Die gematik stellt sich neu auf: Mit der Anpassung des Firmennamens sowie der Umstrukturierung der Gremien will das Bundesgesundheitsministerium (BMG) die „gematik GmbH“ auf die Digitalisierung vorbereiten.

mehr

Zu den Firmenseiten



Empfehlungen der Redaktion
2019-19
Das aktuelle Heft
Aligner UND Mini-Implantate
Inhaltsverzeichnis
Stellenangebot suchen:
Direktauswahl:

Zahnärztin Dorothee hat ein Ziel. Sie will sich niederlassen, ihre eigenen Ideen verwirklichen: vom Workflow über die Technik bis zur Praxiseinrichtung. Wir sind mit der Kamera dabei.

mehr

BZÄK-Kampagne zum GOZ-Punktwert

Seit über 30 Jahren elf Pfennige

Der GOZ-Punktwert wurde zuletzt 1988 festgesetzt – auf elf Deutsche Pfennige. Daran hat sich seit über 30 Jahren nichts geändert, außer der Währung, kritisiert die BZÄK - und hat dazu eine Kampagne initiiert.

mehr

Bitte melden Sie sich an!

Hinweis

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns ein zentrales Anliegen. Um diese Daten künftig noch besser schützen zu können, muss Ihr Passwort mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens drei der folgenden vier Merkmale aufweisen:

  • Großbuchstabe
  • Kleinbuchstabe
  • Ziffer
  • Sonderzeichen

Sollte Ihr Passwort bisher nicht diesen Merkmalen entsprechen, werden Sie nach dem nächsten Log-in aufgefordert, ein neues Passwort zu wählen.

Noch keinen Account?
Hier registrieren
Registrieren
Die aktuellen Nachrichten direkt in Ihren Posteingang
Melden Sie sich hier zum zm-Newsletter an: