Skip to main content

Die KBV-Versichertenbefragung zeigt: Die Wartezeiten bei GKV- und PKV-Versicherten gleichen sich an. Die Dringlichkeit von Terminen schätzen Patienten indes oft höher ein, als sie aus medizinischer Sicht ist.

mehr

Zum 250. Geburtstag Napoleons am 15. August erinnern wir an die vorbildliche Zahnpflege des Kaisers der Franzosen.

mehr

Bericht „Wissenschaft weltoffen 2019“

Deutschland steht bei internationalen Studierenden ganz oben

Deutschland ist zum wichtigsten nicht-englischsprachigen Gastland weltweit für internationale Studierende aufgestiegen. Und bei ausländischen Forschern liegt es auf Rang drei der Beliebtheitsskala.

mehr

Wie findet eine kleine Gemeinde einen Hausarzt? Ganz einfach: mit folgender Stellenanzeige: "Geheimtipp: Die Bürgermeisterin ist noch unverheiratet!"

mehr

Eine endodontische Behandlung beim Spezialisten ist weltweit betrachtet in vielen Ländern ein Problem. Das ergab eine Befragung des Weltzahnärzteverbandes World Dental Federation (FDI).

mehr

Von Dezember 2017 bis Februar 2018 wurde die Praxis von Dr. Birgit Funkenhaus in Verden an der Aller in Niedersachsen renoviert: Der Umbau wurde für den "Tag der Architektur" am 30. Juni ausgewählt.

mehr

Jahresbericht des Wissenschaftlichen Instituts der PKV

Die Bedeutung von Privatversicherten für Ärzte wächst

PKV-Versicherte werden für Ärzte immer wichtiger. Das geht aus dem Jahresbericht des Wissenschaftlichen Instituts der Privaten Krankenversicherung hervor. Die Ausgaben für Zahnmedizin haben sich nicht geändert.

mehr

Meist gelesen
  1. Frauen im Vorstand der Kammern und KZVen
  2. S3-Leitlinie "Diagnostik und Behandlung von Bruxismus"

Die neuen Genios Veneers eignen sich insbesondere für Teleskoparbeiten und darüber hinaus als dauerhafte Lösung für die Implantatprothetik sowie für Provisorien.

mehr
Die zm-Kolumne rund um die relevanten Praxisfragen

Die heutige Personalnot ist nur ein kleiner Vorbote

Was tun bei Personalmangel? Praxisberater Christian Henrici stellt dazu vier Thesen auf.

mehr

Ein Behandlungsplan ist nicht in Stein gemeißelt. Auf dem Weg zu einer konsentierten Therapieplanung liegen dennoch oftmals viele Stolpersteine, die alle Beteiligten gemeinsam aus dem Weg schaffen sollten.

mehr

Bitte wählen Sie Ihr Fachgebiet
Zahnärztliche Therapie bei schmerzhafter CMD

Abschied von der Wunderschiene

Für eine erfolgreiche Behandlung schmerzhafter kraniomandibulärer Dysfunktionen sind in der Regel keine invasiven und irreversiblen Maßnahmen notwendig - Schienen- und Physiotherapie liefern gute Ergebnisse.

mehr

In der Kieferorthopädie lassen sich bis zu 80 Prozent der Dysgnathien auf eine (Dys)Funktionsbeteiligung zurückführen, nur ein kleiner Teil ist genetisch bedingt.

mehr

Die okklusale Konzeption – ein individuelles Praxiskonzept

Nie wieder Chipping!

Moderne Technologien und Materialien ermöglichen es uns, bei notwendiger Kronen- und Brückenversorgung minimalinvasiv zu rehabilitieren. Dies gilt auch für bruxierende Patienten.

mehr

Das Thema des diesjährigen Berliner Zahnärztetages lautete schlicht „Funktionstherapie“. So hatten es sich die Berliner Zahnärzte in einer Befragung gewünscht. Für Vielfalt sorgten gleich drei Tagungsleiter.

mehr

Mechanismus als möglicher neuer Lösungsansatz für Zahnreparaturen

Neue Dentin-bildende Stammzellpopulation entdeckt

Eine internationale Forschergruppe konnte eine neue Stammzell-Population in den Frontzähnen von Mäusen identifizieren, die an der Bildung von Dentin beteiligt sein soll.

mehr

Eine kariogene mikrobielle Umgebung scheint geschlechtsspezifisch zustande zu kommen. Das legt eine Untersuchung US-amerikanischer Forscher nahe.

mehr

Im vergangenen Jahr haben 30.990 Frauen die Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten (ZFA) begonnen - und 648 Männer. Das meldet das Statistische Bundesamt.

mehr

Motive für den Weg in die Selbstständigkeit

Freie Berufe: Unabhängigkeit bestimmt das Koordinatensystem

Acht von zehn Freiberuflern, die sich selbstständig gemacht haben, würden diesen Schritt nochmals gehen. Das ergab eine Umfrage des Bundesverbandes der Freien Berufe. Wichtigstes Motiv: die Selbstbestimmtheit.

mehr


Am 10. und 11. Oktober 2019 können Interessierte in Witten/Herdecke zwei Tage lang wieder probeweise Zahnmedizin studieren.

mehr

Elf Standorte sind von Wissenschaftsrat (WR) und Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) als Exzellenzuniversitäten ausgewählt worden. An neun davon lässt sich Zahnmedizin studieren.

mehr

Forsa-Umfrage zur Nährwertkennzeichnung

Große Mehrheit für die Nutri-Score-Ampel

69 Prozent der Bevölkerung sprechen sich für eine Kennzeichnung von Lebensmitteln mit der Nutri-Score-Ampel aus. Der von Bundesernährungsministerin Julia Klöckner bevorzugte „Wegweiser Ernährung“ fiel durch.

mehr

Pubertät und Mundgesundheit: Süßigkeitenkonsum und Zahnspange sind eine gefährliche Konstellation für die orale Gesundheit, stellt die BZÄK zum Internationalen Tag der Jugend am 12. August fest.

mehr


Die 61. Sylter Woche, der Fortbildungskongress der Zahnärztekammer Schleswig-Holstein, ist sportlich mit einem Charity-Golfturnier beendet worden. Die Teilnehmer spielten und spendeten für einen guten Zweck.

mehr

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat herausragende soziale Initiativen geehrt - unter anderem die Medizinische Flüchtlingshilfe Düsseldorf, bei der Medizinstudierende Geflüchtete zu Arztterminen begleiten.

mehr




In ihrer gesamten Berufslaufbahn machen Fachkräfte 9.655 und Führungskräfte in Deutschland 15.390 Überstunden. Ein Drittel davon erhält keinen Ausgleich - sie arbeiten also 13 beziehungsweise 21 Monate umsonst.

mehr

Die Hälfte der Deutschen hatte schon ein Burn-out oder kennt das Gefühl, kurz davor zu stehen. Aus Angst vor einer Stigmatisierung scheuen aber immer noch viele Erkrankte den Besuch beim Psychologen.

mehr

Kennen Sie das Gefühl, etwas "mit links" zu erledigen? Oder die alten Geschichten von Kindern, die mit links schrieben und schmerzvoll umerzogen wurden? Wie normal heutzutage linkshändige Zahnärzte sind.

mehr

Zu den Firmenseiten



Empfehlungen der Redaktion
Zahnmedizin im NHS
Aligner-Therapie aus dem Internet
2019-15_16
Das aktuelle Heft
Was tun, wenn's knirscht?
Inhaltsverzeichnis
Stellenangebot suchen:
Direktauswahl:

Zahnärztin Dorothee hat ein Ziel. Sie will sich niederlassen, ihre eigenen Ideen verwirklichen: vom Workflow über die Technik bis zur Praxiseinrichtung. Wir sind mit der Kamera dabei.

mehr

Bitte melden Sie sich an!

Hinweis

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns ein zentrales Anliegen. Um diese Daten künftig noch besser schützen zu können, muss Ihr Passwort mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens drei der folgenden vier Merkmale aufweisen:

  • Großbuchstabe
  • Kleinbuchstabe
  • Ziffer
  • Sonderzeichen

Sollte Ihr Passwort bisher nicht diesen Merkmalen entsprechen, werden Sie nach dem nächsten Log-in aufgefordert, ein neues Passwort zu wählen.

Noch keinen Account?
Hier registrieren
Registrieren
Die aktuellen Nachrichten direkt in Ihren Posteingang
Melden Sie sich hier zum zm-Newsletter an: