Skip to main content
Dentalketten in Europa

Ein Blick über die Grenzen

In Deutschland wird derzeit kontrovers über MVZ und die Ausbreitung von Dentalketten diskutiert. Ein Blick über die Grenzen zeigt, dass Dentalketten in einigen europäischen Nachbarländern zum Alltag gehören.

weiterlesen

Der besondere Fall mit CME

Morbus Osler

Eine 72-jährige Patientin mit Morbus Osler wurde mit der Bitte um Zahnsanierung bei bestehenden Schmerzen von einer niedergelassenen Kollegin überwiesen. Eine Therapie gegen den Morbus Osler gibt es nicht.

weiterlesen

Eine Firma bietet 25 Positivbewertungen für 999,99 Euro an, mit dem Argument, der Kauf sei moralisch vertretbar - schließlich handele der Zahnarzt aus Notwehr. Richtig ist: Er verstößt gegen die Berufsordnung.

weiterlesen

Forscher der Okayama University in Japan fanden heraus, dass ein Zusammenhang zwischen unwillkürlichem Zähneknirschen und Parodontalerkrankungen besteht: Bruxismus verschlimmert Parodontitis.

weiterlesen

Der Bundesverband Medizinische Versorgungszentren (BMVZ) ist dagegen, dass Zahnarzt-MVZ von Investmentfirmen zu Spekulationszwecken aufgekauft werden - und für eine Spekulationssteuer auf Kurzzeitinvests.

weiterlesen

Das britische Magazin "Spectator" stellt einmal jährlich die seiner Meinung nach 30 besten Universitäten der Welt vor - an 14 kann man Zahnmedizin studieren!

weiterlesen

Das neue Osstell Beacon, ein innovatives und intuitives Instrument, soll die Vorhersehbarkeit von Implantationsergebnissen verbessern.

weiterlesen
Geforderte Fristverlängerung für TI-Anbindung

Online-Petition: 5.799 Mitzeichner - und noch 23 Tage Zeit

50.000 müssen, 5.799 Personen (Stand: heute, 10:45 Uhr) haben die Online-Petition für eine Fristverlängerung für die Anbindung an die TI bereits unterschrieben. Noch sind 23 Tage Zeit.

weiterlesen

Die zm-Kolumne um die relevanten Praxisfragen: Digitalisierung in der Praxis

Nicht alles, was kann, ist ein Muss

Die zunehmende Digitalisierung unseres Alltags macht selbstverständlich auch vor Zahnarztpraxen keinen Halt – und ist in vielerlei Hinsicht auch hilfreich!

weiterlesen

Bitte wählen Sie Ihr Fachgebiet
29. Fortbildungstagung der Zahnärztekammer Freiburg

"Zahnerhaltung einmal anders"

Unter dem General-Thema "Zahnerhaltung einmal anders" bildeten sich über 1.500 Teilnehmer in Rust fort. Präsentiert wurden praxisnahe Konzepte zur Parodontologie und Endodontie in der zahnärztlichen Praxis.

weiterlesen

Der Parodontitis-Risiko-Score

Via Selbsttest zum Screening

In der Parodontologie gibt es verschiedene Prädiktionsmodelle. Wir stellen hier ein Punkte-basiertes Risiko-Score-System vor.

weiterlesen

In den letzten Jahren wurde die Parodontologie von deutlichen Fortschritten im Bereich der anti-infektiösen und regenerativen Therapie geprägt. Aber wann lassen sich Fälle allein minimal-invasiv zu lösen?

weiterlesen

Ein verbessertes Verständnis der Ätiologie der Parodontitis kann zu einer verbesserten Prävention und damit zu verbesserter parodontaler Gesundheit der Bevölkerung beitragen. Eine Zusammenfassung.

weiterlesen

Die Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) fragt, wie das wissenschaftliche Programm zum Deutschen Zahnärztetag zukünftig noch besser gestaltet werden kann.

weiterlesen

Eine 57-jährige Frau stellte sich zwei Monate nach der Extraktion des Zahns 16 alio loco mit Symptomen einer akuten Sinusitis maxillaris vor. Ein Fallbericht.

weiterlesen

Künstlersozialkasse legt Beträge für 2018 und 2019 fest

Denken Sie daran: Werbehonorare über 450 Euro müssen Sie angeben!

Wichtig für Praxisinhaber, die sich bei ihrer Werbung von selbstständigen Profis helfen lassen: Wer die Abgabe an die Künstlersozialkasse unterschlägt (auch unwissentlich), dem drohen bis zu 50.000 Euro Strafe.

weiterlesen

Geforderte Fristverlängerung für TI-Anbindung

Online-Petition: Schon 3.000 Unterschriften!

50.000 müssen, 3.000 Zahnärzte und Ärzte haben die Online-Petition bereits unterschrieben: Sie fordern, dass das BMG die gesetzliche Frist für die verpflichtende Anbindung von Praxen an die TI verlängert.

weiterlesen


Grundsteinlegung der Mainzer Uni-Zahnmedizin

Patientenversorgung, Forschung und Lehre auf 8.000 Quadratmetern

Der Grundstein für die neue Zahn-Mund-Kieferklinik der Mainzer Universitätsmedizin ist gelegt. Geplanter Bezug: 2022. Fläche: ca. 7.990 Quadratmeter - für alle vier zahnmedizinischen Disziplinen der Unimedizin.

weiterlesen

Ein Plädoyer für den unternehmerisch tätigen Heilberufler

Gewinne sind nicht unanständig!

Natürlich will man neue oder zusätzliche Leistungen im Gesundheitswesen haben. Aber Gewinne für Heilberufler? Nö! Sind offenbar zu einem Tabu geworden. Brechen wir es auf, sprechen wir es an!

weiterlesen

Vier Wochen nach Abschluss der Verhandlungen von KBV und GKV-Spitzenverband zur Anpassung des Orientierungswertes für 2019 stehen nun auch die Empfehlungen für die regionalen Veränderungsraten offiziell fest.

weiterlesen

Die Grünen wollten in einer Kleinen Anfrage von der Bundesregierung wissen, wann Pflegefachkräfte mit einem elektronischen Heilberufsausweis ausgestattet sein werden. Die Antwort: "So zeitnah wie möglich."

weiterlesen


Inländische Hilfsaktionen

Mit dem Zahnmobil zur Konferenz

In Berlin trafen sich Akteure von Zahnärztekammern, Hilfsvereinen und anderen Trägern zur BZÄK-Konferenz "Inländische Hilfsaktionen"; die Caritas Hamburg reiste sogar mit dem Zahnmobil an.

weiterlesen

Hilfseinsatz in Indien

Dr. Lila will es wieder tun

Zahnärztin Dr. Gabriele Hübener von der Nordseeinsel Langeoog wird Ende des Jahres ins südindische Madurai reisen. Dort will sie – wie schon im vergangenen Jahr – ehrenamtlich Waisenkinder behandeln.

weiterlesen




"Gesunde" Zuckerbomben, "Natur"produkte mit Zusatzstoffen oder "Hühner"-Suppe ohne Hühnerfleisch: Gegen solchen Etikettenschwindel hat die Verbraucherorganisation foodwatch jetzt eine Plattform gestartet.

weiterlesen

Internationaler Tag der Patientensicherheit

Fortschritt sichern, Patientendaten schützen

Digitalisierung und Schutz von Patientendaten – das ist in diesem Jahr das Thema des 4. Internationalen Tages der Patientensicherheit (ITPS), der heute stattfindet.

weiterlesen

In Deutschland und in Österreich wurden Zahnpflegegewohnheiten untersucht. Demnach haben 27 Prozent der Befragten in unserem Nachbarland Angst vor einer zahnärztlichen Behandlung, bei uns sind es 17 Prozent.

weiterlesen

Zu den Firmenseiten
Dentsply Sirona World

Stars, Show und Innovationen

Dentsply Sirona World

Mit wummernden Bässen und lauter Musik startete die Dentsply Sirona World in Orlando – so spektakulär, wie es das geplante Programm und die hochkarätige Unterhaltung mit Superstar Katy Perry vermuten ließen.

weiterlesen


Online-Shopping ist einfach und bequem – deshalb hat W&H jetzt einen eigenen Online-Shop für Zubehör eingerichtet.

weiterlesen

Empfehlungen der Redaktion
Zahnärzte-MVZ
Zahnmedizin im NHS
Aligner-Therapie aus dem Internet
Amalgam im Zahn
EU-Quecksilber-Verordnung
2018-18
Das aktuelle Heft
Wir tun alles für gesunde Zähne
Stellenangebot suchen:
Direktauswahl:
Die Entwicklung des Faches

Wegbereiter der Zahnheilkunde

Die Entwicklung eines Faches hängt in erheblichem Umfang von genialen oder wegweisenden Ideen einzelner Fachvertreter ab. Wir nehmen 20 maßgebliche Pioniere der deutschen Zahnheilkunde in den Blick.

weiterlesen

Bitte melden Sie sich an!

Hinweis

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns ein zentrales Anliegen. Um diese Daten künftig noch besser schützen zu können, muss Ihr Passwort mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens drei der folgenden vier Merkmale aufweisen:

  • Großbuchstabe
  • Kleinbuchstabe
  • Ziffer
  • Sonderzeichen

Sollte Ihr Passwort bisher nicht diesen Merkmalen entsprechen, werden Sie nach dem nächsten Log-in aufgefordert, ein neues Passwort zu wählen.

Noch keinen Account?
Hier registrieren
Registrieren
Die aktuellen Nachrichten direkt in Ihren Posteingang
Melden Sie sich hier zum zm-Newsletter an: