Nachricht

Die Mundschleimhaut als Indikator

Auf dem Karl-Häupl-Kongress der Zahnärztekammer Nordrhein in Köln ging es um Mundschleimhautveränderungen - und welche Hinweise diese auf systemische Erkrankungen liefern können.

Die erste Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes, die sich freute, die Kongressteilnehmer in diesem Jahr bereits zum zwölften Mal in ihrer Stadt Köln begrüßen zu können, mit dem „nordrheinischen“ BZÄK-Präsidenten Dr. Peter Engel, dem Präsidenten der ZÄK Nordrhein Dr. Johannes Szafraniak, dem Vorstandsvorsitzender der KZV Nordrhein ZA Ralf Wagner und den Fortbildungsreferenten Dr. med. habil Dr. Georg Arentowicz (v.l.). Susanne Paprotny

Traumwetter lockte die Teilnehmer des Karl-Häupl-Kongresses in den Vortragspausen in die Kölner City. Susanne Paprotny
Großer Andrang herrschte an den Ausstellungsständen der begleitenden Dentalausstellung im Kölner Gürzenich. Susanne Paprotny
Auch nach ihren Vorträgen standen die Referenten, hier Prof. Dr. med. Rainer Wessely, Köln (2. v. l.), und Prof. Dr. Michael Christgau, Düsseldorf (3. v. l.),für Fragen und der Kurzerörterung von Einzelfällen zur Verfügung. Susanne Paprotny
Mit Äpfeln vom Niederrhein bot die Zahnärztekammer Nordrhein "Hilfe mit Biss", die von den Kongressteilnehmern gern angenommen wurde. Susanne Paprotny

Rund 1.200 Zahnärztinnen, Zahnärzte und Praxismitarbeiterinnen kamen Ende März zum Karl-Häupl-Kongress der Kammer Nordrhein ins Kölner Gürzenich. In den Vorträgen des zahnmedizinischen Programms mit dem Thema „Werkstoffe und Therapiekonzepte im Vergleich“ wurden auch dieses Jahr interdisziplinäre Ansätze aufgezeigt.

Beleuchtet wurde zudem die zunehmende Morbidität von Herz- und Kreislauferkrankungen sowie Mundschleimhautveränderungen, die auf das Vorliegen systemischer Erkrankungen deuten.

Paralleles Programm der KZV Nordrhein

Das parallel angebotene Programm der KZV Nordrhein umfasste von KFO, PAR, ZE und Kons über moderne Prophylaxe, QM und QS bis zu den BEMA-Leistungen für die Betreuung Pflegebedürftiger unter  Berücksichtigung von Kooperationsverträgen mit Pflegeheimen alle Bereiche der Abrechnung. Abgerundet wurden die Fachvorträge am Abend des ersten Kongresstages durch die traditionelle Kölner Museumsnacht.

16806731669955166995116699521680674 1680675 1669953
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare




Weitere Bilder
Bilder schließen