Nachrichten


Anhörung vor dem Innenausschuss des Bundestages

Beamte in die GKV? Die Pläne stoßen auf geteiltes Echo

Das Ansinnen der Fraktion Die Linke, Beamten den Weg in die GKV zu erleichtern, ist umstritten. Zumindest auf einer öffentlichen Anhörung des Innenausschusses im Bundestag gab es dazu ein geteiltes Echo.

mehr

"Bild am Sonntag" (BamS) hat das Einkommen von 63 beliebten Berufen in Deutschland verglichen - auch das von angestellten Zahnärzten. Ergebnis: Einkäufer, Versicherungskaufleute, Gymnasiallehrer verdienen mehr.

mehr

Ermächtigte Ärzte und Einrichtungen bekommen in ausgewählten Fällen noch bis Ende 2020 die Anschluss- und Betriebskosten für die Telematikinfrastruktur über die Kassenärztlichen Vereinigungen erstattet.

mehr

Im Gesundheitsbereich könnte ein harter Brexit negative Folgen auf zwei wichtige Bereiche haben: Arzneimittel und Medizinprodukte. Darauf machte der Vizepräsident der EU-Kommission, Jyrki Katainen, aufmerksam.

mehr

Der Bundesverband der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa e.V (BDIZ EDI) hat seine Qualitätsleitlinie Implantologie überarbeitet.

mehr

Weil er seine Mitarbeiterinnen jahrelang heimlich in der Umkleide gefilmt hat, entzog die KZV in Thüringen einem Zahnarzt die Kassenzulassung. Zu Recht, urteilte das Bundessozialgericht in Kassel.

mehr

Es ist hinreichend bekannt, dass es enge Verknüpfungen zwischen Parodontitis und einer Reihe systemischer Erkrankungen gibt. Nun mehren sich Hinweise auf Zusammenhänge zu psychischen Erkrankungen.

mehr

Die jüngsten Skandale um Arzneimittelengpässe, Wirkstoffverunreinigungen oder Fälschungen lassen das Vertrauen in die Arzneimittelsicherheit in Deutschland sinken. Die Apotheker reagieren mit einer Resolution.

mehr

In Nürnberg wurde am Mittwoch die Vereinigung der Pflegenden in Bayern (VdPB) gegründet. Die Bayerische Landeszahnärztekammer (BLZK) begrüßt dies ausdrücklich und bietet eine intensive Zusammenarbeit an.

mehr

Bundeskabinett beschließt Aufbau eines Implantatregisters

Neues Implantatregister wird keine Zahnimplantate führen

Um die Sicherheit und Qualität von Implantationen zu verbessern, soll ein bundesweites staat­liches Register aufgebaut werden. Zahnimplantate werden darin aber nicht berücksichtigt.

mehr