Der besondere Fall

Nekrotisierende ulzerierende Parodontitis

Abbildung 1: NUP in Regio 11 bis 23 bei stark desolatem Gebisszustand M.Lukas

Abbildung 2: Panoramaschichtaufnahme des vorstellig gewordenen Patienten M. Lukas
Abbildung 3: Zustand nach Akuttherapie der NUP in Regio 11 bis 23 M. Lukas

Diskussion

Nekrotisierende Parodontalerkrankungen stellen eine Gruppe von Erkrankungen dar, die die nekrotisierende ulzerierende Gingivitis, Parodontitis und Stomatitis umfassen, wenngleich angenommen werden mag, dass dies unterschiedliche Stadien desselben Krankheitsbildes sein mögen. Gekennzeichnet sind all diese Erkrankungen durch parodontale Destruktionsprozesse. Auch bekannt sind diese Erkrankungen unter den Bezeichnungen „Vincent’s disease“ oder „Trench Mouth“ [Herrera, Alonso et al., 2014]. Eine enge Assoziation zeigt sich bei Menschen mit starker Unterernährung, bei Soldaten als spezieller Risikogruppe mit Mangelernährung, bei Stress und bei Tabakkonsum [Horning, Hatch et al., 1990] sowie bei Patienten mit HIV-Infektion [Holmstrup and Westergaard, 1998].

Eine nekrotisierende ulzerierende Parodontitis zeigt eine niedrigere Prävalenz als eine nekrotisierende ulzerierende Gingivitis, wobei die Assoziation zu einer HIV-Infektion dabei deutlich höher ist [Bodhade, Ganvir et al., 2011]. In Fällen mit starker Destruktion kann eine Korrelation zum Ausmaß des allgemeinmedizinischen Zustands des Patienten hergestellt werden [Williams, Winkler et al., 1990]. Die prädisponierenden Faktoren für diese Erkrankung sind solche, die die Immunlage des Wirts schwächen. Hierzu zählen im Wesentlichen die HIV-Infektion sowie andere systemische Erkrankungen wie Tuberkulose, Malaria und auch Diabetes. Weitere Faktoren sind unzureichender Schlaf und psychischer Stress, mangelnde orale Hygiene bei bestehender Gingivitis, Alkohol- und Nikotinkonsum sowie ein junges Patientenalter [Herrera, Alonso et al., 2014].

Diagnose

Die Diagnose erfolgt im Wesentlichen über das klinische Erscheinungsbild. Dabei imponiert das Vorliegen von Nekrosen und Ulzerationen. Eventuell liegt ein lineares Erythem vor, das die gesunde von der erkrankten Gingiva demarkiert und eine Pseudomembran des nekrotischen Areals bildet. Der Patient äußert dabei in der Regel ausgeprägte Schmerzen und oftmals allgemeine Abgeschlagenheit sowie Fieber [Feller and Lemmer, 2008]. Bei der nekrotisierenden ulzerierenden Parodontitis tritt im Speziellen die nekrotische Destruktion des Parodontalapparats hinzu, in seltenen Fällen auch Sequestrationen des Knochens. Die Veränderungen treten in einem relativ kurzen Zeitraum auf [Todescan and Nizar, 2013].

Therapie

Die Akuttherapie umfasst die manuelle Depuration und die Chlorhexidin-haltige Spülung sowie in schweren Fällen die systemische Metronidazol-gestützte Antibiose und tägliche Kontrollen und Revisionen. In der weiterführenden Therapie gilt es, die präexistente Gingivitis und Parodontitis zu therapieren und hygienische orale Verhältnisse zu schaffen [Herrera, Alonso et al., 2014]. Besonders betont werden muss die Wichtigkeit der Abklärung entsprechender Infektions- und Allgemeinerkrankungen [Horning/Cohen, 1995].

19139311901228190122919012301913932 1903947 1901232
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare




Weitere Bilder
Bilder schließen