Aus der Wissenschaft

Wasserlilie gegen Aggregatibacter actinomycetemcomitans?

Nupharidin ist ein Wirkstoff, der aus Blättern der Wasserlilie (Nuphar lutea) extrahiert werden kann. Extrakte der Wasserlilie werden in der traditionellen Medizin seit vielen Jahren für die Behandlung von verschiedenen Erkrankungen verwendet.

Studie

Levy DH, Chapple ILC, Shapira L, Golan-Goldhirsh A, Gopas J, Polak D. (2019): Nupharidine enhances Aggregatibacter actinomycetemcomitans clearance by priming neutrophils and augmenting their effector functions.
J Clin Periodontol. 2019;46:62–71

Nachdem dem Wirkstoff der Wasserlilie bereits entzündungshemmende Wirkungen zugeschrieben werden konnten, hat sich eine israelische Forschergruppe nun mit der Wirkung von Nupharidin (6,6-Dihydroxythiobinupharidine) auf das parodontalpathogene Bakterium Aggregatibacter actinomycetemcomitans (AA-JP2) sowie den Effekt auf neutrophile Granulozyten beschäftigt. Unter Berücksichtigung der entscheidenden Rolle neutrophiler Granulozyten bei Immunreaktionen und der Eliminierung von Pathogenen wurden in der aktuellen In-vitro-Studie, neben HL-60-Zellen, Granulozyten aus Blutproben parodontal gesunder Patienten sowie Patienten mit AA-assoziierter Parodontitis (ehemals lokale aggressive Parodontitis gemäß AAP-Klassifikation, 1999) isoliert. Wissenschaftliche Studien konnten bereits belegen, dass die Abwehrfunktionen der neutrophilen Granulozyten beim Vorliegen dieser spezifischen Infektion deutlich herabgesetzt sind (verminderte Chemotaxis und insuffiziente Phagozytose).

Nupharidin zeigte in der vorliegenden Studie keine direkten Auswirkungen auf AA-JP2. Bei der Infektion der neutrophilen Granulozyten mit AA-JP2 zeigte sich jedoch, dass in der Nupharidin-Gruppe im Vergleich zur Kontrollgruppe die Überlebensrate von AA-JP2 um circa 80 Prozent reduziert werden konnte. Es wurde ein besonderes Augenmerk auf die Phagozytose-Aktivität, reaktive Sauerstoffspezies sowie die Bildung neutrophiler, extrazellulärer Fallen (Neutrophile Extracellular Traps – NETs) gelegt. So konnte in Anwesenheit von AA-JP2 eine gesteigerte Phagozytose im Vergleich zur Kontrollgruppe verzeichnet werden. Zudem stieg die Produktion intrazellulärer Sauerstoffradikale durch Nupharidin im Vergleich zur Kontrollgruppe signifikant an (51 Prozent), ebenso wie die NET-Produktion (106 Prozent).

Schlussfolgerung und Ausblick

Eine direkte bakterizide Aktivität des Nupharidin auf AA-JP2 konnte nicht nachgewiesen werden. Dennoch konnte im Rahmen der Versuche eine verstärkte Elimination des Bakteriums in Anwesenheit neutrophiler Granulozyten verzeichnet werden, was die Forscher auf eine Hochregulation der antimikrobiellen Aktivität der Immunzellen zurückführen. Aufgrund der Ergebnisse kann geschlussfolgert werden, dass Nupharidin augenscheinlich die Abwehrfunktionen der neutrophilen Granulozyten verstärkt. Die isolierten Zellen der an aggressiver Parodontitis erkrankten Patienten zeigten ein deutlicheres Ansprechen auf Nupharidin im Vergleich zu den Zellen der gesunden Probanden. Die Experten statuieren, dass der positive Effekt des Wasserlilien-Extrakts die geschwächten neutrophilen Granulozyten erkrankter Patienten so stärken kann, dass sie die ursprünglichen Abwehrfunktionen (eines gesunden Patienten) wiedererlangen.
Durch die Stärkung der Abwehrmechanismen geschwächter Immunzellen hat Nupharidin offensichtlich das Potenzial, die Bakterienelimination, insbesondere bei einer Parodontitis mit Nachweis von AA-JP2, zu unterstützen. Dies könnte den Therapieverlauf positiv beeinflussen, so die Autoren. Allerdings sei an dieser Stelle betont, dass es sich bislang nur um ein In-vitro-Modell mit eingeschränkter klinischer Übertragbarkeit handelt. Hier besteht weiterer Validierungsbedarf.

22848672283696228369722836982284868 2284869 2283700
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare