Prothetik




Die 42-jährige Patientin wurde infolge eines Badeunfalls vorstellig. 30 Minuten zuvor war sie im nächstgelegenen Vergnügungsbad ausgerutscht und mit dem Mund auf die Beckenkante geschlagen.

mehr

Patientin mit Zahnbehandlungsangst

Behandlung nach 40 Jahren Zahnarztabstinenz

Eine 53-jährige Frau erschien in der Praxis in Begleitung ihres Vaters! Sie war das erste Mal seit 40 Jahren beim Zahnarzt. Zuerst redete nur ihr Vater, bis sie sich unter Tränen am Gespräch beteiligte.

mehr

Das zweite Corona-Gesetz wird Auswirkungen auf die Approbationsordnung haben: Prüfungen sollen auch am Phantom, Simulationspatienten, Simulatoren oder "anderen geeigneten Medien" durchgeführt werden können.

mehr

Die Digitaltechnik kann viele Arbeitsprozesse rationalisieren und vereinfachen - aber kann sie analoge Techniken auch schon ersetzen? ZTM Raphael Laue plädiert für eine "Verschmelzung" der Techniken.

mehr

"Wo steht die prothetische Zahnmedizin im Dialog mit den Nachbardisziplinen?" Diese Frage diskutierte die DGPro auf ihrer diesjährigen Jahrestagung. Rund 300 Teilnehmer kamen vom 3. bis 5. Mai nach Berlin.

mehr

Der besondere Fall aus der implantologischen Prothetik

Rehabilitation bei CREST-Syndrom und extremer Mundtrockenheit

Eine am CREST-Syndrom leidende Patientin stellte sich aufgrund von insuffizienten Brücken in Ober- und Unterkiefer mit dem Wunsch nach einer Neuversorgung vor.

mehr

Die okklusale Konzeption – ein individuelles Praxiskonzept

Nie wieder Chipping!

Moderne Technologien und Materialien ermöglichen es uns, bei notwendiger Kronen- und Brückenversorgung minimalinvasiv zu rehabilitieren. Dies gilt auch für bruxierende Patienten.

mehr

Gussklammerverankerter Zahnersatz

Das Stiefkind der deutschen Prothetik

„Über Modellguss reden wir eigentlich gar nicht mehr“ – sagte ein renommierter Hochschullehrer. Auf einer prothetischen Fachtagung. 1994. Ein Plädoyer für diese Therapieoption.

mehr

Studie zum mittigen Einzelimplantat im zahnlosen Unterkiefer

Das konventionelle Belastungsprotokoll ist erfolgreicher

In einer weltweit ersten multizentrischen randomisierten klinischen Studie wurde jetzt der Einfluss des Belastungszeitpunkts auf das Versorgungskonzept des mittigen Einzelimplantats in zahnlosen UK untersucht.

mehr

Minimalinvasives Vorgehen

Ästhetikklammern im Frontzahnbereich

Die Seniorin störte sich an den sichtbaren Klammern ihrer Klammerprothese. Im Studentenkurs fand man eine für die Patientin gangbare und ästhetisch perfekte Lösung.

mehr