CP GABA: Kariesprävention im Fokus

von mr
Prophylaxe
Bereits seit vier Jahren engagiert sich CP GABA mit seiner nationalen elmex-Initiative in der Patientenaufklärung zur Kariesprävention. Ziel ist es, der breiten Öffentlichkeit die hohe Bedeutung einer konsequenten Mundhygiene näher zu bringen.

Um möglichst viele Menschen über die „Volkskrankheit“ Karies aufzuklären,  wird eine Tour durch zehn deutsche Städte veranstaltet. Im Aktionszeitraum bis Ende März werden die Zahnarztpraxen und Apotheken bei ihrem Kampf gegen Karies zusätzlich durch verschiedene Aktionen unterstützt. Zudem erhalten Interessierte an den Roadshow-Orten einmalig eine kostenlose Intensivfluoridierung unter zahnärztlicher Aufsicht.

Dem Ziel der breiten Aufklärung ist CP GABA seit dem Start der Initiative kontinuierlich näher gekommen. In zehn Städten wurden allein im letzten Jahr über 24.000 Beratungsgespräche und mehr als 1.400 Fluoridierungen durchgeführt. Im Mittelpunkt der Initiative 2015 steht das Thema Intensivfluoridierungen.

Intensivfluoridierung nicht nur in der Zahnarztpraxis

Aufgrund der Häufigkeit von Karieserkrankungen sollten Intensivfluoridierungen nicht nur  in der Zahnarztpraxis durchgeführt werden. Vielmehr sollten sie zusätzlich ein wesentlicher Bestandteil der häuslichen Mundhygiene sein. Das bestätigen die Ergebnisse der vierten Deutschen Mundgesundheitsstudie: Demnach hat nur etwa ein Prozent der Erwachsenen ein kariesfreies Gebiss. Bei einer aktuellen Umfrage unter Verbrauchern gaben lediglich 17 Prozent an, dass sie die häusliche Intensivfluoridierung als Bestandteil einer guten Prophylaxe ansehen.

Hinzu kommt, dass die Experten in den Praxen grundsätzlich zwischen der in der Praxis durchgeführten Intensivfluoridierung und der regulären Fluoridierung zuhause unterscheiden. Produkte wie elmex gelée* werden bisher primär in der Praxis für Intensivfluoridierungen verwendet. Dass Patienten auch zuhause selbst mit einer Intensivfluoridierung Karies vorbeugen können, ist noch nicht ausreichend Bestandteil der Patientenberatung. Die elmex-Initiative setzt genau da an. Denn zahlreiche Untersuchungen belegen inzwischen, dass eine regelmäßige Intensivfluoridierung sowohl bei Kindern und älteren Patienten, aber auch bei Erwachsenen mit einer guten Mundgesundheit zur Verringerung von Karieserkrankungen beitragen kann.

Gesunde Zähne ein Leben lang

Das Motto der elmex-Tour „Gesunde Zähne ein Leben lang“ passt genau zum Ansatz, bereits im Kindes- und Jugendalter mit einer guten Fluorid-Versorgung zu beginnen. CP GABA engagiert sich bei dieser Patientengruppe in besonderem Maße. Unter anderem wird eine erweiterte Kooperation mit den SOS-Kinderdörfern durchgeführt.

Die Tour wird durch weitere Maßnahmen wie TV-Spots, Mailings sowie Anzeigen unterstützt und in der Öffentlichkeit bekannt gemacht. Den Zahnarztpraxen und Apotheken steht umfangreiches Informationsmaterial im Aktionszeitraum zur Verfügung (anzufordern unter CSDentalDE@CPGaba.com  für Zahnarztpraxen und CSPharmaDE@CPGaba.com für Apotheken).

Anzeigen

Neues für Ihre Praxis

Melden Sie sich hier zum zm Online-Newsletter an

Die aktuellen Nachrichten direkt in Ihren Posteingang

zm Online-Newsletter

Sie interessieren sich für einen unserer anderen Newsletter?
Hier geht zu den Anmeldungen zm starter-Newsletter und zm Heft-Newsletter.