Loser & Co.: Biokompatibilität zählt

Das neue Komposit HRi Bio Function

von mr
Materialien
Die neue Seitenzahnschmelzmasse Enamel Plus HRi Bio Function von Micerium ist Bis-GMA frei und enthält ausschließlich gebundene Nano-Partikel, die vom Organismus nicht absorbiert werden können.

Patienten wünschen ein Restaurationsmaterial, das den Organismus vor unerwünschten biologischen Nebenwirkungen schützt. Die neue Seitenzahnschmelzmasse Enamel Plus HRi Bio Function von Micerium ist  Bis-GMA frei und enthält ausschließlich gebundene Nano-Partikel, die vom Organismus nicht absorbiert werden können.

HRi Bio Function lässt sich außerordentlich gut modellieren und polieren. Die  Abrasionswerte entsprechen denen von Gold und ähneln natürlichem Schmelz. Die Schmelzmasse wird als letzte Schicht über dem Dentinkern platziert. Für die einfache Auswahl der richtigen Variante sind, wie vom HFO und HRi System bekannt, drei verschiedene Schmelzmassen verfügbar – für ältere Patienten, für Erwachsene und für Jugendliche.

Weitere Informationen:

Loser & Co. GmbH

info@loser.de

http://www.loser.de

Anzeigen

Neues für Ihre Praxis

Melden Sie sich hier zum zm Online-Newsletter an

Die aktuellen Nachrichten direkt in Ihren Posteingang

zm Online-Newsletter

Sie interessieren sich für einen unserer anderen Newsletter?
Hier geht zu den Anmeldungen zm starter-Newsletter und zm Heft-Newsletter.