Deutliche Hilfe bei Zahnfleischproblemen

von bs
Prophylaxe
Bei GABA ist man erfreut über die Ergebnisse der meridol Testwochen: Bereits nach kurzer Zeit gingen die Zahnfleischprobleme der Testerinnen und Tester erkennbar zurück. Deshalb würden fast sämtliche Teilnehmer die ausprobierten Produkte weiterverwenden und weiterempfehlen.

Fast 1800 Patienten mit Zahnfleischproblemen haben sich an der Aktion beteiligt. Drei Wochen lang testeten sie die Produkte des meridol Verbundes, bestehend aus Zahnpasta, Mundspülung und Zahnbürste. Zum Schluss hielten sie ihre Erfahrungen in einem Fragebogen fest. Die Resultate sind eindeutig: Bei über 90 Prozent der Teilnehmer mit Zahnfleischproblemen gingen diese im Laufe der Testzeit vollständig zurück. 65 Prozent der Testerinnen und Tester bescheinigten dabei bereits nach einwöchiger Anwendung eine deutliche Verbesserung ihrer Beschwerden. 96 Prozent der Testpersonen zeigten sich nicht nur bereit sind, die Produkte weiterzuverwenden, sondern auch weiterzuempfehlen.

Studien bestätigt – Testpaket für Patienten abrufbar

Die Resultate des Patiententests bestätigen laut GABA die in mehr als 150 Studien belegte spürbare Wirksamkeit der meridol Produkte mit ihrer Wirkstoffkombination Aminfluorid/Zinnfluorid. 

Bis zum 30. November können Zahnarztpraxen die Gelegenheit nutzen und ein kleines meridol Testpaket für ihre Patienten abrufen. Dazu isthttp://www.gaba-dent.de/patientenpaket _blank external-link-new-windoweine Registrierung notwendig. Das Paket ist nur einmal pro Praxis abrufbar (so lange der Vorrat reicht).

Anzeigen

Neues für Ihre Praxis

Melden Sie sich hier zum zm Online-Newsletter an

Die aktuellen Nachrichten direkt in Ihren Posteingang

zm Online-Newsletter

Sie interessieren sich für einen unserer anderen Newsletter?
Hier geht zu den Anmeldungen zm starter-Newsletter und zm Heft-Newsletter.