Deutsche Dentalfirmen präsentieren sich in Dubai

von bs
Materialien
Heute wurde die 17. Veranstaltung der AEEDC Dubai 2013 eröffnet. Sie ist die größte ihrer Art im Mittleren Osten. Die Vorträge und Kurse werden ergänzt durch eine große Dentalausstellung, auf der auch deutsche Firmen Präsenz zeigen.

Die Messe ist für deutsche Hersteller ein wichtiges Forum, um Kontakte zu ihren arabischen Kunden sowie den Händlern zu knüpfen. Vertreten sind unter anderen die Firmen Hager&Werken mit ihrem Geschäftsführer Patrick Hager, W&H mit Rudolf Flieger, Vize-Präsident für den Bereich Verkauf und Marketing, Mectron mit Wolf Naries, Carl Martin mit Geschäftsführer Peter Holzknecht, Ivoclar Vivadent mit Vertriebsleiter Josef Richter und Hoffmann Dental. Geschäftsführerin Yvonne Hoffmann erklärte: "Wir nutzen hier die Gelegenheit, uns mit arabischen Vertretern von Gesundheitsorganisationen wissenschaftlich auszutauschen und arabische Händler zu treffen." Vorher war sie bereits als Mitglied einer Berliner Delegation unter der Leitung des Berliner Oberbürgermeisters Klaus Wowereit im Wirtschaftsforum Abu-Dhabi. Hoffmann: "Diese Art, miteinander in Kontakt zu kommen, ist wichtig und bringt uns als deutsches Unternehmen viel."

Anzeigen

Neues für Ihre Praxis

Melden Sie sich hier zum zm Online-Newsletter an

Die aktuellen Nachrichten direkt in Ihren Posteingang

zm Online-Newsletter

Sie interessieren sich für einen unserer anderen Newsletter?
Hier geht zu den Anmeldungen zm starter-Newsletter und zm Heft-Newsletter.