XO CARE

Eine Lösung zur Entlastung der Personalprobleme

Praxisausstattung
Der Fachkräftemangel in der Zahnmedizin ist eine akute Herausforderung, und Prognosen sagen voraus, dass er noch Jahre anhalten wird. Infolgedessen nutzen Praxisinhaber nicht-finanzielle Vorteile wie Praxisdesign, Ergonomie und moderne Ausstattung, um Talente anzuziehen. Aber es gibt noch eine andere Lösung für dieses Problem, die oft übersehen wird.

Stellen Sie sich vor, Sie haben gerade den Vertrag für eine neue Zahnarztpraxis unterzeichnet. Stellen Sie sich die Freude vor, die Sie durchströmt. Dann stellen Sie sich die Frustration vor, wenn Sie feststellen, dass Sie das benötigte zahnmedizinische Personal nicht bekommen können.

Der Mangel an ausgebildeten zahnmedizinischen Fachkräften und der zunehmende Wettbewerb auf dem Markt machen es schwierig, die besten - oder genügend - Zahnmediziner zu finden. Praxisinhaber passen sich den Marktbedingungen an, um ihren Betrieb aufrechtzuerhalten, und nutzen Design, ergonomische Arbeitsplätze und moderne Geräte, um Talente anzuziehen. Aber es gibt noch eine andere Lösung, die oft übersehen wird.  

Eine unmittelbare Lösung für Personalprobleme  

Bei Personalproblemen kann die Verbesserung der Effizienz eine unmittelbare Lösung sein. Kurz gesagt, die Möglichkeit, Behandlungen schneller oder mit weniger Mitarbeitern durchzuführen. Eine Möglichkeit, dies zu erreichen, besteht in Solobehandlungen für den Zahnarzt. Dies erfordert jedoch die richtige Einheit und die richtige Einrichtung des Arbeitsbereichs.  

Um die Effizienz zu steigern, muss der Behandlungsraum für die Soloarbeit ausgestattet sein: Der Zahnarzt benötigt alle Instrumente in kurzer Reichweite; die Instrumentenbrücke sollte leicht zu bewegen sein, damit der Zahnarzt alles griffbereit hat; und der Zahnarzt sollte ein Tablett unter der Instrumentenbrücke haben, um die Endofeilen während der endodontischen Behandlungen in Reichweite zu haben.   

Anzeigen

Neues für Ihre Praxis

Melden Sie sich hier zum zm Online-Newsletter an

Die aktuellen Nachrichten direkt in Ihren Posteingang

zm Online-Newsletter

Sie interessieren sich für einen unserer anderen Newsletter?
Hier geht zu den Anmeldungen zm starter-Newsletter und zm Heft-Newsletter.