GC: Neue Pulver erweitern das Keramik-System Initial MC

von mr
Verbrauchsmaterialien
GC erweitert sein bekanntes Keramik-System Initial MC um die neuartig formulierten Pulver Chroma Shade Translucent (CST). Mit Hilfe einer zusätzlichen Tiefentransluzenz ermöglichen die seit dem 1. Mai 2014 erhältlichen Pulver eine überlegene Farbanpassung und sorgen somit für eine nochmals gesteigerte Ästhetik.

Die tägliche Arbeit mit Dentin-, Schmelz- und transluzenten Pulvern ist eine der wesentlichen Herausforderungen für alle Zahntechniker. Diese zielt dabei nicht nur auf die – durch den Brennvorgang hervorgerufenen – Form- und Volumenveränderungen ab, sondern auch auf das Erreichen der optimalen Parameter hinsichtlich Farbton, -sättigung und -wert. Auf eine jahrzehntelange Erfahrung mit der Herstellung leistungsfähiger Labormaterialien blickend, identifizierte GC das Potential, mit der Erweiterung seiner Initial MC-Produktpalette um ein chromatisches transluzentes Pulver genau dies zu ermöglichen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die CST-Pulver machen es dem Zahntechniker leicht, notwendige Korrekturen nach dem ersten Brennvorgang vorzunehmen und sorgen gleichzeitig für eine ausgezeichnete Ästhetik – ganz nah am natürlichen Zahn. Dabei kann das Volumen korrigiert werden, ohne jedoch die angestrebte Farbe oder Transluzenz zu beeinträchtigen.

Die Chroma Shade Translucent-Pulver zeichnen sich nicht zuletzt durch drei einzigartige Eigenschaften aus:

  • Einfach:Für die Herstellung von 16 Vita-Farben werden lediglich 4 Grundmassen und 3 Modifier benötigt

  • Kompakt:Das Kompakt-Set beinhaltet den original Farbring und Keramik-Portionierer

  • Kompatibel:Alle Pulver sind mit der gesamten GC Initial MC-Produktpalette kompatibel

GC ist globaler Marktführer bei den Glasionomermaterialien und darüber hinaus einer der weltweit führenden Anbieter in den Produktbereichen Composites, Verblendkeramiken und Adhäsivsystemen mit entsprechender Fachkompetenz, Produktqualität und einem erstklassigen Kundenservice. GC produziert circa 600 Produkte und bietet diese weltweit in mehr als 100 Ländern an. Aufgrund der unterschiedlichen Anforderungen der nationalen Märkte hat GC seine Aktivitäten in Europa, Amerika und Asien sehr bewusst an den örtlichen Gegebenheiten ausgerichtet. Dies macht es möglich, bei der Optimierung der Aktivitäten vor Ort zeitnahe Lösungen zu finden. Gleichzeitig erfüllt GC seine Verpflichtungen als lokales Unternehmen, indem es eine aktive Rolle in den Verbänden der Zahnindustrie des jeweiligen Landes einnimmt. Zur Unterstützung des täglichen Geschäfts setzt GC nicht nur auf die langjährige Zusammenarbeit mit seinen Handelspartnern, sondern knüpft ebenfalls sehr enge Kontakte zu wichtigen Meinungsbildnern, um anwenderorientierte Aktivitäten kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Anzeigen

Neues für Ihre Praxis

Melden Sie sich hier zum zm Online-Newsletter an

Die aktuellen Nachrichten direkt in Ihren Posteingang

zm Online-Newsletter

Sie interessieren sich für einen unserer anderen Newsletter?
Hier geht zu den Anmeldungen zm starter-Newsletter und zm Heft-Newsletter.