Ausfallhonorare

In Düsseldorf verlangen Arztpraxen 40 Euro fürs Nichterscheinen

NachrichtenPraxis
Patienten erscheinen nicht zu Terminen oder sagen sie zu spät ab: In Düsseldorf verlangen laut "Rheinischer Post" (RP) niedergelassene Fachärzte bis zu 40 Euro, wenn Patienten unentschuldigt fehlen.

Ein Arzt in Düsseldorf erklärte der RP, die Ausfallgebühr von 40 Euro entspreche seinem Honorar für eine Sprechstunde von 15 Minuten. Ein weiteres von der Zeitung aufgeführtes Beispiel ist die "Frauenärztliche Gemeinschaftspraxis im Klemensviertel" in Kaiserswerth. Dort gehe man noch einen Schritt weiter: Wer seinen Termin nicht 24 Stunden vorher absagt, muss 35 Euro zahlen. Vor der Einführung dieser Gebühr habe es jeden Tag ein bis zwei Termine gegeben, zu denen die Patientinnen nicht kamen und sich auch nicht abmeldeten. Ein Ärgernis, so Frauenarzt Hans-Wilhelm Coenen, zumal die Patientinnen online rund um die Uhr Termine verlegen oder absagen könnten. Inzwischen würden nur noch ein bis zwei Termine pro Woche versäumt.

Ausfallquote von bis zu 30 Prozent

15 Prozent aller Facharzt-Termine, die seit 2016 über die Termin-Servicestellen bei den Kassenärztlichen Vereinigungen vermittelt werden, würden aktuell von den Patienten nicht wahrgenommen und zwar meist unentschuldigt, sagte ein Sprecher der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein. Der Ärger der Mediziner sei nachvollziehbar. Der NAV-Virchow-Bund, der Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands, spricht sogar von einer Ausfallquote von 30 Prozent und forderte daher jüngst, Terminschwänzer für Termine über die Servicestellen für einen Zeitraum von vier Wochen zu sperren.

Gegensätzliche Urteile

Das Amtsgericht Diepholz (Urteil vom 26. Juni 2011, Az.: 2 C 92/11) bejaht einen Vergütungsanspruch des Arztes:

Das Amtsgericht Bremen (Urteil vom 09. Februar 2012, Az.: 9 C 0566/11) verneint einen Vergütungsanspruch:

Auch das Landgericht Berlin (Urteil vom 15.04.2005, Az.: 55 S310/04) verneint einen solchen Anspruch:

https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/gesundheit-pflege/aerzte-und-kliniken/gebuehr-fuer-verpassten-arzttermin-13939

Melden Sie sich hier zum zm Online-Newsletter an

Die aktuellen Nachrichten direkt in Ihren Posteingang

zm Online-Newsletter


Sie interessieren sich für einen unserer anderen Newsletter?
Hier geht zu den Anmeldungen zm starter-Newsletter und zm Heft-Newsletter.