CP Gaba

meridol Mundspülung überzeugt klinisch

Prophylaxe
Die meridol Mundspülung wird nach 36 Jahren verbessert. CP GABA modernisiert damit eines seiner etabliertesten Produkte und setzt dabei auf eine neue Wirkstoffkombination: Zinklaktat in Verbindung mit Aminfluorid.

Das Ergebnis überzeugt mit dem höchsten Evidenzlevel: In einer sechsmonatigen klinischen Studie wurde eine nahezu siebenmal höhere Plaquereduktion gegen eine fluoridhaltige Mundspülung nachgewiesen

1

. Die neue meridol Mundspülung wird ab sofort an den Handel geliefert und ist somit im Laufe der nächsten Wochen verfügbar.

Die neue meridol-Technologie wirkt sofort und hält lange an

Der neu eingesetzte Wirkstoff Zinklaktat bindet an die Mundschleimhaut und bildet einen langanhaltenden antibakteriellen Schutzschild, um gesundes Zahnfleisch zu schützen. Das Zink dringt tief in den Biofilm ein, zerstört seine Struktur und beugt dessen Neubildung vor. Die neue meridol Mundspülung hemmt bakterielles Wachstum für bis zu zwölf Stunden

2

. Das auch in der bisherigen Formel verwendete Aminfluorid sorgt zudem für einen sofortigen antibakteriellen Effekt. Dieser Wirkmechanismus wird durch umfangreiche in-vitro-Daten belegt. Die detaillierten Studienergebnisse der klinischen und in-vitro-Daten werden im Rahmen der EuroPerio Mitte Juni in Kopenhagen in Form einer Posterpräsentation vorgestellt.

Unterstützt die natürliche Zahnfleischregeneration

Bei neun von zehn Gingivitispatient:innen unterstützt die neue Formel die natürliche Zahnfleischregeneration

1,3

. Der angenehme Geschmack und das erfrischende Gefühl im Mund fördern die Adhärenz. Dr. Burkhard Selent, Leiter Scientific Affairs (CP GABA), sieht in dem neuen Produkt eine konsequente Fortsetzung der Unternehmensstrategie: „Wir machen bei der Wirksamkeit keine Kompromisse und suchen kontinuierlich nach Möglichkeiten, unsere Produkte nach modernsten Erkenntnissen zu verbessern. Das gilt auch für so bewährte Produkte wie die meridol Mundspülung“. 

16 Monate nach kontinuierlicher Anwendung vs fluoridierte Mundspülung (250 ppm F als NaF), Montesani, Dec 2021, data on file, Vorstellung der Studiendaten im Rahmen der EuroPerio, Juni 20222Daep, Jan 2022, data on file, Vorstellung der Studiendaten im Rahmen der EuroPerio, Juni 20223Zahnfleischgesundheit (Gingiva Index ≤1), mit kontinuierlicher Anwendung nach 6 Monaten

CP GABA modernisiert die meridol Mundspülung und setzt dabei auf eine neue Wirkstoffkombination: Zinklaktat in Verbindung mit Aminfluorid. Erfahren Sie mehr.

Anzeigen

Neues für Ihre Praxis

Melden Sie sich hier zum zm Online-Newsletter an

Die aktuellen Nachrichten direkt in Ihren Posteingang

zm Online-Newsletter

Sie interessieren sich für einen unserer anderen Newsletter?
Hier geht zu den Anmeldungen zm starter-Newsletter und zm Heft-Newsletter.