lege artis

Natürliche Prophylaxe auf IDS entdecken

von Alexander Figge
Der Trend ist nicht aufzuhalten: natürliche Mundgesundheits-Produkte. Menschen möchten nicht nur schnell gesunden, sondern dies auch mit pflanzlicher und verträglicher Medizin - speziell bei der Hygiene im Mund. Diesen Anspruch greift lege artis mit der natürlichen Prophylaxe-Serie auf, mit Medizin- und Kosmetika-Spezialitäten rund um die Zahn- sowie Mundgesundheit, die auch für Risikopatienten mit geschwächten Allgemeinzustand konzipiert sind.

lege artis widmet folgerichtig der IDS 2023 in Köln einen eigenen Prophylaxe-Stand, mit pflanzlichen Produkten auf veganer Basis, welche sich überdies ideal für immunsupprimierte Menschen eignen. Besuchen Sie das Familienunternehmen auf der diesjährigen IDS, Halle 11.2 (R-011) und lassen Sie sich von Medical Science Liaison Managern als auch Pharma-Beratern auf den neuesten Stand der Vorsorge bringen. Neben den Prophylaxe-Highlights ist auch ein bekannter Aktionskünstler am lege artis Stand zu bewundern, der Interessierte – „nach den Regeln der Kunst“ - kostenfrei portraitiert.

Außer dem Jubiläum „100 Jahre IDS“ gibt es auch bei lege artis zwei Jubiläen zu feiern: Das 75-jähriges Firmenjubiläum, sowie das 50-jährige Bestehen am Standort Dettenhausen. Feiern Sie ganz natürlich mit den Firmeninhaberinnen der dritten sowie vierten Generation auf der IDS in Köln, und erleben Sie die innovative Prophylaxe von lege artis.

Die IDS findet vom 14.-18. März 2023 in Köln statt.

Anzeigen

Neues für Ihre Praxis

Melden Sie sich hier zum zm Online-Newsletter an

Die aktuellen Nachrichten direkt in Ihren Posteingang

zm Online-Newsletter

Sie interessieren sich für einen unserer anderen Newsletter?
Hier geht zu den Anmeldungen zm starter-Newsletter und zm Heft-Newsletter.