IDS-Spezial der ZA

Sonderzins für Teilzahlungen

von mr
Praxismanagement
Zur IDS 2019 überrascht DIE ZA mit einem niedrigen Sonderzins von 5,99 Prozent und macht damit Teilzahlungen attraktiver denn je.

DIE ZA präsentiert sich auf der diesjährigen IDS – Internationale Dental-Schau in Köln – mit einem echten Highlight: Zahnarztpraxen erwarten unschlagbare Teilzahlungskonditionen für Ihre Patienten – die auch dem Zahnarzt in der täglichen Praxis einen echten Vorteil verschaffen.

Mit ihrer Sonderzins-Aktion schafft DIE ZA eine Ausgangssituation für Behandlungen, die viele neue Möglichkeiten schafft. Der Clou: Bei einer Laufzeit von bis zu 72 Monaten und ab einem monatlichen Mindestbetrag von 25 Euro berechnet DIE ZA einen Sonderzins zur IDS von nur 5,99 Prozent.

Echte Chancen für die Praxis

ZA-Vorstand Holger Brettschneider sieht großes Potenzial in der Sonderzins-Aktion: „Das Prinzip ist denkbar einfach: Teilzahlungen mit Konditionen, die sich jeder leisten kann. Das Angebot ist sowohl für Zahnärzte als auch für Patienten attraktiv, weil es Behandlungen möglich macht, die bislang aufgrund der Kosten ausgeschlossen wurden. Somit lassen sich die Zufriedenheit der Patienten und der Umsatz des Zahnarztes gleichermaßen steigern.“

Das IDS-Spezial ist, unabhängig von der Rechnungshöhe, gültig für alle Teilzahlungsvereinbarungen, die vom 12. März bis zum 12. Juni 2019 bei der ZA abgeschlossen werden.

Obendrein lohnen sich Teilzahlungen für Zahnärzte innerhalb des genannten Zeitraumes gleich doppelt: Die Praxis, die die meisten Ratenzahlungen vereinbart, erhält von der ZA ein iPad der neuesten Generation.

DIE ZA auf der IDS 2019

Auf der IDS 2019 präsentiert DIE ZA erstmals ihre Leistungen gemeinsam mit vier wichtigen Institutionen der Zahnärzteschaft. Bei einer Tasse Kaffee erhalten Existenzgründer und Studenten Informationen rund um die „Expedition Praxis“. Ein Besuch am

Stand der ZA in Halle 11.1 F-60

lohnt sich.

Zur IDS 2019 überrascht DIE ZA mit einem niedrigen Sonderzins von 5,99 Prozent und macht damit Teilzahlungen attraktiver denn je.

Anzeigen

Neues für Ihre Praxis

Melden Sie sich hier zum zm Online-Newsletter an

Die aktuellen Nachrichten direkt in Ihren Posteingang

zm Online-Newsletter

Sie interessieren sich für einen unserer anderen Newsletter?
Hier geht zu den Anmeldungen zm starter-Newsletter und zm Heft-Newsletter.