VITA: Neuer Chairside-Brennofen

von sk
Industrie
Zahlreiche Neuerungen für Praxis und vor allem Labor zeigt VITA zu dieser IDS. Herauszuheben sind der Hybrid-Keramik Block VITA ENAMIC multicolor, der neue Brennofen SMART.FIRE, die Malfarbe CHROMA STAINS und die Software „Assist“ für VITA EASY Shade.

Seit 2013 hat sich VITA ENAMIC als Werkstoff für funktionelle Restaurationen etabliert. Jetzt wird ein porös vorgesinterter Feinstruktur-Feldspatkeramikblock (86 Gew%) mit einem Polymer infiltriert (14 Gew%). Das Ergebnis ist ein robuster, schnell und einfach zu verarbeitender CAD/CAM-Werkstoff. Der Brand im Ofen entfällt, Individualisierungen sind jederzeit mit Komposit möglich – ein wirtschaftlicher Vorteil für jedes Labor und jede Zahnarztpraxis. Die Eingliederung erfolgt adhäsiv mit Flusssäureätzung und Silanisierung, analog zur Feldspatkeramik.

Der SMART.FIRE ist ein platzsparender Zahnarztofen für den CAD/CAM-Praxisalltag und eine effiziente keramische Chairside-Versorgung. Um die Keramikrestaurationen im Praxisumfeld sicher zu brennen, bleibt der Brennsockel mit Brenngutträger in fixer Position und nur die Brennkammer senkt sich schrittweise nach unten.

CHROMA STAINS wird vor allem bei monolithischen Versorgungen für das Individualisieren mittels Malfarben und Glasur immer wichtiger. Durch ihre WAK-Unabhängigkeit können die VITA AKZENT Plus CHROMA STAINS auf fast allen keramischen Untergründen aufgetragen werden und schnell und einfach eine chromatischere Farbe innerhalb einer VITA classical A1–D4 Farbgruppe erzielt werden.

Um alle relevanten Zahnfarbinformationen zentral zu verwalten und gebündelt an den Zahntechniker senden zu können, stellt VITA das nutzeroptimierte Programm „Assist“ zum Austausch zwischen Praxis und Labor bereit. Patientendaten, Befunde und digitale dentalen Fotos werden erfasst, bearbeitet und zentral verwaltet.

Anzeigen

Neues für Ihre Praxis

Melden Sie sich hier zum zm Online-Newsletter an

Die aktuellen Nachrichten direkt in Ihren Posteingang

zm Online-Newsletter

Sie interessieren sich für einen unserer anderen Newsletter?
Hier geht zu den Anmeldungen zm starter-Newsletter und zm Heft-Newsletter.