Dentists for Africa

Bundesverdienstkreuz für Dr. Joachim Schinkel

Der erste Vorsitzende der zahnärztlichen Hilfsorganisation "Dentists for Africa" (DfA), Dr. Joachim Schinkel, hat das Bundesverdienstkreuz für sein ehrenamtliches Engagement in der Entwicklungshilfe verliehen bekommen.

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow verleiht den Bundesverdienstorden an Dr. Hans-Joachim Schinkel. Matthias Schinkel

Am 14. November nahm der Zahnarzt aus Schallenburg, Thüringen, den Preis in Erfurt entgegen. Ministerpräsident Bodo Ramelow nahm die Ehrung im Namen von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier vor, und verlieh Schinkel das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland.

"Das ist eine große Würdigung für unsere Arbeit, für die Nachhaltigkeit unserer Projekte und für das gesamte Team sowie die Ehrenamtlichen", sagte Schinkel den zm.

"Als Ministerpräsident danke ich für dieses großartige und nachhaltige Wirken im Ehrenamt."

Ramelow würdigte Schinkels Lebensleistung: "Es muss Dr. Schinkel mit Glück erfüllen, zu sehen, wie erfolgreich seine ehrenamtliche Arbeit ist: Patenschaften für College-Abschlüsse, soziale Hilfe für Witwen, Zahnarztpraxen und Zahnarztstationen über ganz Kenia verteilt sowie der Aufbau eines zentralen Lagers für die Zahnarztpraxen. Als Ministerpräsident danke ich für dieses großartige und nachhaltige Wirken im Ehrenamt."

Seit der Gründung hat Schinkel 25 Hilfseinsätze in Kenia durchgeführt. Zunächst wurde das zahnärztliche Projekt mit dem Ziel initiiert, die zahnärztliche Versorgung für mittellose Menschen besonders in entlegenen ländlichen Gebieten sicherzustellen. Bis heute wurden in Zusammenarbeit mit lokalen Partnern in Kenia 13 Zahnstationen eingerichtet, die von kenianischem Personal geführt werden. Unterstützung erhalten sie dabei von deutschen Einsatzleistenden.

Dentists for Africa

Dentists for Africa Dentists for Africa (DfA) ist eine humanitäre Hilfsorganisation aus Deutschland, die die lokale Bevölkerung in Kenia mit sozialen und zahnärztlichen Projekten stärkt und fördert. Gegründet wurde sie am 13. Oktober 1999 in Sömmerda (Thüringen) unter dem Namen Arzt- und Zahnarzthilfe Kenya e.V.

Ein Schwerpunkt der Arbeit liegt auf Aus- und Weiterbildung. So werden etwa jährlich Seminare organisiert, bei denen sowohl theoretisches, als auch praktisches Wissen an junge Kenianer vermittelt wird. Auf diesem Weg sollen die Probleme vor Ort nachhaltig angegangen werden.

DfA ist vor allem im Westen Kenias aktiv - dort liegt die HIV-Rate teilweise bei über 20 Prozent. Daher leben in der Region besonders viele Witwen und Waisen. Aus diesem Grund unterstützt DfA zusätzlich soziale Projekte in Kenia.

2002 wurde das Patenschaftsprojekt gegründet, seither wurden über 850 Patenschaften vermittelt. Das Projekt begleitet die Kinder durch Schul- und Berufsausbildung. Bis heute haben mehr als 250 von ihnen ihre Ausbildung abgeschlossen. Außerdem unterstützt der Verein die Witwenkooperative St. Monica Village, eine Selbsthilfegruppe von zum Großteil HIV-positiver Witwen, die sich zusammengeschlossen haben, um die Lebensumstände ihrer Familien zu verbessern. Etwa 250 Witwen sind Mitglieder der Kooperative. Durch gemeinsame Projekte verdienen sie genug Geld, um sich und ihre Familien zu versorgen. 

Spenden an: Dentists for Africa e.V. IBAN: DE86 8205 1000 0140 046798 Sparkasse Mittelthüringen BIC: HELADEF1WEM

14987971482230148223114822321498798 1498799 1482233
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare