Update

Remdesivir: Erste Medikamenten-Studie in Deutschland läuft an

Zur Behandlung von Covid-19 heißt die internationale Hoffnung in der Arzneitherapie "Remdesivir". Jetzt beginnt die erste Studie dazu in München, Hamburg und Düsseldorf als Teil einer weltweiten Untersuchung.

Kann das Virustatikum Remdesivir Patienten mit mittelstarken bis starken Covid-19-Symptomen helfen? Adobe Stock_xyz+

In Deutschland läuft nun die erste Studie zur Wirksamkeit des Virustatikums Remdesivir bei Covid-19 an. Als Teil einer international angelegten Studie wird diese hier unter der Leitung von Virologe Prof. Dr. Clemens Wendtner, Chefarzt der Klinik für Infektiologie in München-Schwabing, durchgeführt. Wendtner gilt in Deutschland als der Mediziner mit der größten Erfahrung im Umgang mit Covid-19, da er von Beginn des Virusausbruchs Ende Januar an Verdachtsfälle und Erkrankte betreut.

1.000 Erkrankte werden weltweit getestet

Auch im Universitätsklinikum Düsseldorf und im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf wird die Anwendung von Remdesivir untersucht. Insgesamt wird Remdesivir an 1.000 Patienten weltweit getestet, 600 davon haben moderate und 400 stärkere Symptome.

Remdesivir war einst für die Therapie gegen den Ebola-Virus entwickelt worden, zeigte hier aber nur eine begrenzte Wirksamkeit. Aufgrunddessen erhielt der Wirkstoff keine Zulassung. Forscher weltweit setzen jetzt große Hoffnung auf das Virustatikum. Sollte es Erfolg zeigen, könnte es frühestens Ende des Jahres zugelassen werden.

Das neu identifizierte Coronavirus SARS-CoV-2 verursacht die "Corona virus disease 2019" (Covid-19) und ist Auslöser der COVID-19-Pandemie.

26537492652924265292526529262653750 2653751 2652928
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare