Europäische Zahnärzte zum Weltgesundheitstag am 7. April

Die Pandemie macht bestehende Ungleichheiten sichtbarer

„Die Pandemie hat die Unterschiede in den Gesundheitssystemen noch deutlicher hervortreten lassen und es ist eine globale Aufgabe, diese Ungleichheiten zu verringern", betont Dr. Michael Frank, Präsident der Europäischen Regionalorganisation (ERO) des Weltzahnärzteverbands (FDI) und Präsident der Landeszahnärztekammer Hessen.

Internationale Zusammenarbeit ist gerade in Zeiten der Pandemie wichtig, um gesundheitliche Ungleichheiten zu bekämpfen - das betonen die europäischen Zahnärzte zum diesjährigen Weltgesundheitstag. Adobe Stock_AIDAsign

Anlässlich des heutigen Weltgesundheitstags, den die Weltgesundheitsorganisation (WHO) in diesem Jahr unter das Motto „Eine gerechtere, gesündere Welt schaffen“ gestellt hat, unterstreicht auch die ERO die Bedeutung internationaler Zusammenarbeit – gerade in Zeiten der Pandemie.

Ungleichheit - gerade in Pandemie-Zeiten eine Gefahr für uns alle

„Die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus hat alle Menschen getroffen, aber es hat nicht alle in gleichem Maße getroffen“, verdeutlicht Frank. „Wenn der Zugang zu medizinischer Versorgung für alle Menschen verbessert werden soll, kann dies nur auf dem Weg internationaler Zusammenarbeit der Gesundheitsorganisationen, der Wissenschaft und der Politik gelingen, denn Ungleichheit ist, besonders wenn es um die Eindämmung einer Pandemie geht, eine Gefahr für uns alle."

Die europäischen Zahnärzte hätten sich nicht zuletzt aus diesem Grund die engere Zusammenarbeit mit dem europäischen Regionalbüro der Weltgesundheitsorganisation zum Ziel gesetzt. Frank zufolge hat die ERO seit Beginn der Pandemie sehr gute Erfahrungen mit dem Austausch der zahnärztlichen Organisationen in Europa gemacht, die Mitglieder hätten viel voneinander gelernt.

Der Austausch über Hygienemaßnahmen war wichtig

Frank: „Dass zahnärztliche Praxen bis heute kein Ort eines erhöhten Infektionsrisikos sind, ist auch diesem Austausch über Hygienemaßnahmen und Vorgehensweisen in der Pandemie geschuldet. Es ist unser Ziel, dies auch über die Corona-Pandemie hinaus zu intensivieren und so den Zugang zur zahnmedizinischen Versorgung für alle Menschen nachhaltig zu verbessern. Denn Mundgesundheitsvorsorge, auch dies hat die Pandemie gezeigt, ist auch Vorsorge für die Allgemeingesundheit."

Angesichts der Pandemie hat die WHO den Weltgesundheitstag den Schwerpunkt „Gesundheitliche Chancengleichheit“ gewählt: Der Sozialstatus habe einen starken Einfluss auf die Gesundheit und resultiere in ungleich verteilten Gesundheitschancen. Der Zusammenhang sei dabei in allen Altersstufen erkennbar und ziehe sich durch alle Lebensphasen, so die Organisation.

Unter den Corona-Folgen leiden besonders bereits Benachteiligte

Die Auswirkungen von COVID-19 treffen der WHO zufolge vor allem diejenigen in der Gesellschaft, die bereits gefährdet waren, die Krankheiten stärker ausgesetzt sind, weniger Zugang zu hochwertigen Gesundheitsdiensten haben und mit größerer Wahrscheinlichkeit mit nachteiligen Folgen aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie zu rechnen haben.

Eine internationale Arbeitsgruppe der International Union for Health Promotion and Education (IUHPE) hat dazu Empfehlungen aufgelistet, um eine Verschärfung von Ungleichheiten zu vermeiden: Es geht um die Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen Gesundheitsversorgung auch für vulnerable Gruppen und die Bereitstellung von Ressourcen von Ländern mit hohem Einkommen für Länder mit niedrigerem Einkommen.

Auch das WHO-Regionalbüro Europa ist in Sachen Chancengleichheit aktiv. 2019 hatte es den ersten Sachstandsbericht über gesundheitliche Chancengleichheit in der Europäischen Region unter dem Titel "WHO‘s first-ever Health Equity Status Report (HESR)" veröffentlicht. Und seit Februar 2021 informiert das Online-Portal EuroHealthNet über gesundheitliche Ungleichheiten in Europa - unter anderem mit einer umfangreichen Ressourcendatenbank, interaktiven Karten sowie Tools zum Messen und Verstehen von gesundheitlicher Chancengleichheit. Das Portal enthält Informationen aus 26 europäischen Ländern.

Die Europäische Regionalorganisation (ERO) des Weltverbandes der Zahnärzte (FDI) vereint unter ihrem Dach die zahnärztlichen Organisationen und Verbände von 37 Staaten. In unterschiedlichen Gremien und Arbeitsgruppen koordiniert sie die internationale Zusammenarbeit bei Themen wie der zahnärztlichen Berufsausübung, der Forschung, der zahnmedizinischen Ausbildung und der öffentlichen Gesundheit.

 Weltgesundheitstag

Der Weltgesundheitstag findet seit 1950 jährlich am 7. April statt und erinnert an die Gründung der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Er steht in jedem Jahr unter einem Motto, das auf aktuelle Themen und Schwerpunkte der Arbeit der WHO hinweist und gibt den Auftakt für länger andauernde Kampagnen und Aktionen.

43813514378410437841143784124381352 4381353 4378415
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare