Frühjahrsfest der KZBV und BZÄK in Berlin

Mehr Mut für Experimente

Die zahnärztliche Versorgung als Feld für neue Konzepte im Gesundheitswesen nutzen, im Reformansatz weiter denken statt den Abbau von Regelungen schon als Erfolg zu verkaufen: Diese Forderungen aus

mehr

Repetitorium Christine Vetter 1. Juli 2003 - Depressionen sind weit verbreitet. Sehr häufig handelt es sich bei der vermeintlichen Depression aber um eine so genannte Bipolare Störung, also um eine Erkrankung,

mehr

Prüfung von Steuererklärungen

Fiskus-Fahnder unter Zeitdruck

Joachim Kirchmann Das Soll ist hoch: Im Schnitt sieben Steuererklärungen von Freiberuflern und Gewerbetreibenden muss der zuständige Finanzbeamte pro Arbeitstag abhaken. Deshalb wird bei Betrugsverdacht und

mehr

In dieser Rubrik stellen Kliniker Fälle vor, die diagnostische Schwierigkeiten aufgeworfen haben. Die Falldarstellungen sollen Ihren differentialdiagnostischen Blick schulen. Seltene Erkrankung des

mehr

Gelungene Prophylaxearbeit mit Kindern

Im Zähneputzen eine Eins

Die zwölfjährige Marieke schrieb letztes Jahr in der Schule einen Aufsatz zum Thema „Wie man seine Zähne gründlich putzt“. Ihre Arbeit erhielt die Bestnote – von ihrem Wissen kann sich sogar manch Erwachsener

mehr

Risikolebensversicherung

Nützlich im Versorgungsfall

Die wichtigste Versicherung in einem Menschenleben bezieht sich auf die Berufsunfähigkeit. Die zweitwichtigste leistet finanzielle Hilfe im Todesfall. Sie ist allerdings nur sinnvoll, wenn nahe Angehörige

mehr

Pfälzischer Zahnärztetag 2003

Runderneuerte Reifen

Rund 200 Zahnärzte machten sich am 24. Mai auf den Weg zum Hambacher Schloß – alle zwei Jahre findet dort traditionell der Pfälzische Zahnärztetag statt. An historischer Stätte blickte die Zahnärzteschaft nach

mehr

45. Westerländer Fortbildungswoche

Teilnehmerzahl bricht erstmals den Bundesrekord!

Schon die Voranmeldungen für die 45. Westerländer Fortbildungswoche und die schwül-warme Wetterfront brachten die Organisatoren und vor allem die Hoteliers auf Sylt ins Schwitzen. Hatten sich doch diesmal über

mehr

Die Zahnheilkunde der Etrusker

Schöne Gebisse mit tadellosen Zähnen

Klaus Simon Die Etrusker, ein fast vergessenes Volk, lebt durch die Entdeckung der Nekropolen weiter. Faszinierend sind die bunten Wandmalereien und Grabbeigaben von hoher Kunstfertigkeit. Die Funde beweisen,

mehr

Editorial

Editorial

Liebe Leserinnen und Leser, eine „verdeckte“ und „gewollte Rationierung medizinischer Leistungen“ sei das von der Bundesregierung im Kabinett inzwischen verabschiedete Gesundheitsmodernisierungsgesetz. So

mehr