Zahnmedizin

"ZahnRat" vereinfacht Online-Suche

Eine Themenübersicht vereinfacht ab sofort die Online-Suche der Patientenzeitschrift "ZahnRat". So kann man schnell und einfach das relevante Thema finden.

"Wir wollen mit dem Online-Angebot Patienten, Zahnärzten und auch Journalisten eine Plattform bieten, auf der sie unkompliziert und mit nur wenigen Klicks ihre gewünschten Informationen rund um die Zahngesundheit finden können", sagt Dipl.-Stom. Bettina Suchan, Vorstandsmitglied der Landeszahnärztekammer Brandenburg (LZÄKB). Gemeinsam mit den anderen vier ostdeutschen Zahnärztekammern ist die LZÄKB Herausgeber der Zeitschrift.

Das gesamte zahnmedizinische Themenspektrum ist abgedeckt

Wenn ein Patient beispielsweise an einer Mundschleimhauterkrankung leidet, kann er sich über die entsprechende Suchfunktion alle "ZahnRat-Ausgaben"  anzeigen lassen, die sich mit diesem Thema beschäftigen.

Von allgemeiner Zahnheilkunde über Füllungstherapie bis hin zur Zahngesundheit während der Schwangerschaft: Der Suchdienst deckt die gesamte Palette der modernen Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde ab. "Auch Zahnärzte können das Online-Angebot nutzen, um gezieltes Informationsmaterial für ihre Patienten zusammenzustellen und um die eigene Beratung noch zu ergänzen", erklärt Suchan.

Ausgaben können heruntergeladen werden

Jede bisher erschienene Ausgabe der Patientenzeitschrift wurde dafür einem bestimmten Stichwort zugeordnet. Mit dem Klick auf eine dieser Rubriken werden alle zugehörigen Ausgaben aufgelistet und können dann als PDF geöffnet und heruntergeladen werden.

Der "ZahnRat" ist eine Zeitschrift für Patienten, die über zahnmedizinische Behandlungen informiert und spezifische Themen zur Mund- und Zahngesundheit aufgreift. Herausgegeben wird sie von den Landeszahnärztekammern der Bundesländer Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Mecklenburg-Vorpommern sowie der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Sachsen- Anhalt. Die Zeitschrift erscheint viermal jährlich und liegt in den Wartezimmern der Zahnarztpraxen aus.