Vorstand der KZV Schleswig-Holstein ist nun komplett

Christiane Hennig wird drittes Vorstandsmitglied

von LL
Politik
Die Vertreterversammlung wählte Dr. Christiane Hennig zur 2. stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden in der KZV Schleswig-Holstein. Der dritte Vorstandsposten war bis dato unbesetzt, da es zuvor nur männliche Bewerber gab.

Hennig, die sowohl Zahnmedizinerin als auch Juristin ist und zudem die Akademie für freiberufliche Selbstverwaltung und Praxismanagement (AS Akademie) absolviert hat, ist seit 2013 bei der KZV S-H tätig. Sie war bisher Assistentin des Vorstands und Leiterin des Büros der Selbstverwaltung.

Es gilt eine paritätische Besetzung für mehrköpfigen Vorstände

Bereits am 14. Dezember 2022 hatte die konstituierende Vertreterversammlung Dr. Michael Diercks zum Vorstandsvorsitzenden und Zahnarzt Peter Oleownik zu seinem 1. Stellvertreter gewählt. Der dritte Vorstandsposten musste unbesetzt bleiben, da es nur männliche Bewerber um einen Vorstandssitz gegeben hatte.

Und das entsprach nicht mehr den gesetzlichen Vorgaben: Das am 29. Dezember 2022 in Kraft getretene Krankenhauspflegeentlastungsgesetz schreibt eine paritätische Besetzung für alle ab dem 3. Dezember 2022 gewählten mehrköpfigen Vorstände von KVen, KZVen sowie der Kassenärztlichen und der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung vor.

Die Delegierten der Vertreterversammlung der KZV Schleswig-Holstein hatten diesen Eingriff in die Selbstverwaltung scharf kritisiert und eine einstimmige Resolution gegen diese Quotenreglung verabschiedet.

Anzeigen

Neues für Ihre Praxis

Melden Sie sich hier zum zm Online-Newsletter an

Die aktuellen Nachrichten direkt in Ihren Posteingang

zm Online-Newsletter

Sie interessieren sich für einen unserer anderen Newsletter?
Hier geht zu den Anmeldungen zm starter-Newsletter und zm Heft-Newsletter.