Ständige Impfkommission

HPV-Impfung für Jungen wird empfohlen

Jungen zwischen 9 und 14 Jahren sollen gegen Humane Papillomviren (HPV) geimpft werden, empfiehlt die Ständige Impfkommission (STIKO) am Robert Koch-Institut (RKI). Ob die HPV-Impfung für Jungen zu einer Pflichtleistung für die Krankenkassen wird, entscheidet der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) in den kommenden drei Monaten.

Humaner Papillomvirus (HPV), Biopsie Warze, Transmissions-Elektronenmikroskopie, Ultradünnschnitt. Maßstab = 1µm Hans R. Gelderblom (1981)/RKI

Das Zentrum für Krebsregisterdaten (ZfKD) am RKI schätzt, dass bei Männern pro Jahr etwa 600 Anal- und mindestens 250 Peniskarzinome sowie mindestens 750 Karzinome in der Mundhöhle beziehungsweise im Rachen als Neuerkrankungen auftreten - diese Krebsarten werden mit Humanen Papillomviren assoziiert (HPV-attributable Karzinome).

9.450 Männer und 5.700 Frauen erkranken jährlich neu an einem Tumor in der Mundhöhle oder im Rachen

Insgesamt erkranken in Deutschland jedes Jahr etwa 9.450 Männer und 5.700 Frauen neu an einem Tumor in der Mundhöhle oder im Rachen (C00 – C14). Bei den Männern entfallen 3.340 Fälle auf Oropharynxkarzinome (Tumoren des Zungengrundes (C01), der Tonsillen (C09) und des Oropharynx (C10), die besonders häufig durch eine persistierende HPV-Infektion bedingt sein können.

Bei Infektionen mit HPV im Anogenitalbereich findet die Übertragung durch Geschlechtsverkehr statt. Über orogenitale Sexualpraktiken ist eine Transmission in die Mundhöhle oder in den Rachenraum möglich. Das RKI verweist in dem aktuellen Epidemiologischen Bulletin darauf, dass die Verwendung von Kondomen eine HPV-Infektion nicht sicher verhindert: Über Mikroverletzungen der Haut beziehungsweise die Schleimhaut dringen die Viren ein und infizieren die Epithelzellen der Basalschicht.

Eine Immunisierung sollte vor dem ersten Sexualkontakt erfolen. Wie bei der HPV-Impfung für Mädchen sind im Alter von 9 bis 14 Jahren zwei Impfungen im Abstand von mindestens 5 Monaten notwendig. Wird die erste HPV-Impfung im Alter von 15 Jahren oder älter verabreicht, sind insgesamt drei Impfungen notwendig. Eine Nachholimpfung sollte bis zum Alter von 17 Jahren erfolgen. Ziel der HPV-Impfung von Mädchen und Jungen ist die Reduktion der Krankheitslast durch HPV-assoziierte Tumoren.

2015 waren laut RKI nur 44,6 Prozent der 17-jährigen Mädchen vollständig gegen HPV geimpft. Aufgrund der niedrigen Impfquote konnte auch der von der STIKO gewünschte indirekte Schutz für Jungen nur in begrenztem Maße erreicht werden. Mit der Empfehlung für die Jungen hofft die STIKO, den Gemeinschaftsschutz in der Bevölkerung zu stärken.

15035441503375150337615033771503545 1503546 1503380
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare