Neue Studie

SARS-CoV-2: Warum erkranken mehr Männer als Frauen?

Welche Zellen in der Lunge befällt SARS-CoV-2? Und warum erkranken mehr Männer als Frauen? WissenschaftlerInnen aus Berlin und Heidelberg sind dieser Frage nachgegangen.

Ursprünglich wollten die ForscherInnen herausfinden, warum manche Menschen an Lungenkrebs erkranken, obwohl sie nie geraucht haben. Adobe Stock_leestat

Die neuartigen Corona-Viren befallen bevorzugt bestimmte Vorläuferzellen in der Lunge, die vermehrt Rezeptoren (ACE2) für das Virus exprimieren. Das haben WissenschaftlerInnen des Berlin Institute of Health (BIH), der Charité Berlin und der Thoraxklinik des Universitätsklinikums Heidelberg jetzt herausgefunden.

Befallen werden bevorzugt bestimmte Vorläuferzellen in der Lunge

Aus diesen Vorläuferzellen werden normalweise Epithelzellen mit Flimmerhärchen, die Bakterien und Schleim aus der Lunge herausfächeln.

Für die Studie hatten die ForscherInnen Proben aus der Lungenbiobank Heidelberg von insgesamt 12 PatientInnen mit Lungenkrebs analysiert. Ursprünglich wollten sie herausfinden, warum manche Menschen an Lungenkrebs erkranken, obwohl sie nie geraucht haben. Weiterhin untersuchten sie gesunde Zellen von Biopsie-Proben, die Patienten zum Ausschluss von Lungenkrebs entnommen wurden.

„Ich war davon überzeugt, dass diese Daten, die wir aus nicht Coronavirus-infizierten Patienten erhoben haben, wichtige Informationen zum Verständnis der Virusinfektion enthalten“, sagt Prof. Dr. Roland Eils, Gründungsdirektor des Zentrums für Digitale Gesundheit des (BIH) an der Charité.

Der Rezeptor für SARS-CoV-2

Das sogenannte Angiotensin-konvertierende Enzym-2 (ACE2) hatten WissenschaftlerInnen schon früher als Rezeptor für SARS-CoV identifiziert und erkannt, dass dieser Rezeptor hochkonzentriert in den Epithelzellen der menschlichen Atemwege vorkommt. SARS-CoV ist zu etwa 80 Prozent mit der Sequenz von SARS-CoV-2 identisch.

Voruntersuchungen chinesischer WissenschaftlerInnen hatten bereits gezeigt, dass ACE2 der Rezeptor sein könnte, an den das neuartige Coronavirus mit seinem Spike-Protein binden kann. Doch um in die Zelle einzudringen, braucht das Virus noch einen oder mehrere Kofaktoren. Die Wissenschaftler des BIH untersuchten nahezu 60.000 Zellen aus dem Probenmaterial mit der Single-Cell-Sequenzier-Technologie.

„Nur in ganz wenigen Zellen fanden wir die Genabschriften für ACE2 und den Kofaktor TMPRSS2 und auch dort nur in äußerst geringer Anzahl“, erläutert Soeren Lukassen, der Erstautor der kürzlich im EMBO-Journal erschienen Studie.

Warum mehr Männer als Frauen erkranken

Nebenbei entdeckten die Forscher, dass die Anzahl der ACE2-Rezeptoren mit dem Alter der Patienten zunahm. Außerdem war die Rezeptordichte generell bei Männern höher als bei Frauen. Das könnte erklären, warum mehr Männer als Frauen erkranken. Hierbei handele es sich aber nur um einen Trend. Für belastbare Aussagen müssten die Tests an größeren Patientenkohorten wiederholt werden, betont Eils.

Als Nächstes will das Team um Eils COVID-19 PatientInnen daraufhin untersuchen, ob bei ihnen tatsächlich diese Zellen vom Virus befallen sind. „Wir wollen verstehen, warum die Infektion bei manchen PatientInnen so harmlos verläuft und warum andere so schwer erkranken. Dazu werden wir uns auch die Immunzellen im befallenen Gewebe genauer ansehen.“

Soeren Lukassen, Robert Lorenz Chua, Timo Trefzer, Nicolas C. Kahn, Marc A. Schneider, Thomas Muley, Hauke Winter, Michael Meister, Carmen Veith, Agnes W. Boots, Bianca P. Hennig, Michael Kreuter, Christian Conrad, Roland Eils: “SARS‐CoV‐2 receptor ACE2 and TMPRSS2 are primarily expressed in bronchial transient secretory cells.“ EMBO J, 4 April 2020, doi.org/10.15252/embj.20105114;

Das neu identifizierte Coronavirus SARS-CoV-2 verursacht die "Corona virus disease 2019" (Covid-19) und ist Auslöser der COVID-19-Pandemie.

29228312901809290181029018112920112 2920113 2901814
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare