Am 20. März ist der "World Oral Health Day"

#SayAhh

Der 20. März ist "World Oral Health Day" - Welttag der Mundgesundheit. Und ja: Es gibt einen Grund, warum er ausgerechnet an diesem Datum statfindet.

Ahh oder Haha - der Effekt ist derselbe! Adobe Stock_CurvaBezier

Der Gedenktag wird von der World Dental Federation (FDI) organisiert und ist nach ihren Angaben die größte Aufklärungskampagne für Mundgesundheit weltweit. Die Hashtags in den sozialen Netzwerken: #WorldOralHealthDay und #SayAhh.

"Handeln Sie noch heute, um sich einen gesunden Mund zu erhalten!"

Jedes Jahr konzentriert sich der Gedenktag auf ein Thema. In diesem Jahr lautet die Aufforderung: "Achten Sie auf Ihre Mundgesundheit, um Mund und Körper zu schützen."

Konkret heißt es von der FDI: "Handeln Sie noch heute, um sich einen gesunden Mund zu erhalten":

  • Sorgen Sie zu Hause gut für Ihre Mundgesundheit.
  • Achten Sie auf eine gesunde Ernährung, insbesondere auf eine zuckerarme, vermeiden Sie Tabakkonsum und übermäßigen Alkoholkonsum.
  • Lassen Sie regelmäßig eine zahnärztliche Untersuchung durchführen.

In den vergangenen Jahren standen diese Aspekte im Mittelpunkt:

    2013: Gesunde Zähne für ein gesundes Leben
    2014: Ein gesundes Lächeln feiern
    2015: Lächeln fürs Leben!
    2016: Gesunder Mund. Gesunder Körper
    2017: Mundsmart leben
    2018: Sagen Sie "Ahh": Denken Sie an den Mund, denken Sie an die Gesundheit!

Angesprochen werden Kinder und Erwachsene, die "Profis für Mundgesundheit" und die politischen Entscheidungsträger. Sie alle tragen demnach dazu bei, "die Belastungen durch orale Krankheiten zu reduzieren", heißt es auf der Aktionsseite.

Aktionen eintragen - und gewinnen

Aktionen vor und nach dem 20. März können auch deutsche Zahnärzte melden. Bisher sind aus unserem Land noch keine eingetragen, aber zum Beispiel bei unseren niederländischen und polnischen Nachbarn. Weltweit werden zum Beispiel kostenlose Zahnuntersuchungen, Schulaktivitäten, Vorlesungen, Aufklärungsspaziergänge, Flashmobs angeboten.

Um die Veranstalter wissen zu lassen, dass ihre Bemühungen wertgeschätzt werden, verleiht die FDI alljährlich die World Oral Health Day Awards. Die Preise sind in fünf Kategorien unterteilt, um die Arbeit von FDI-Mitgliedern, Studenten und der Öffentlichkeit zu belohnen.

  1. besonders bildungsintensive Aktivitäten
  2. beste Medienkampagne
  3. die originellstes Aktivität
  4. beste Kampagne in den sozialen Netzwerken
  5. bestes Foto mit WOHD-Logo (aus der Öffentlichkeit)

Der Preis für Mitglieder und Studentenvereinigungen:

  • eine kostenlose Registrierung für den World Dental Congress
  • Rundflug und Übernachtung für die gesamte Dauer des Kongresses
  • eine Anerkennungsurkunde, die bei der WOHD-Startsitzung verliehen wird
  • WOHD-Werbeartikel (Süßwaren, T-Shirts, Mützen, Aufkleber, USB-Sticks, Stifte)

Auf einer interaktiven Karte werden die Aktionen rund um den "Welttag der Mundgesundheit" angezeigt - in diesem Jahr noch ohne deutsche Beteiligung. | Screenshot zm_mth

Warum der 20. März?

Der "Welttag der Mundgesundheit" wurde zum ersten Mal im Jahr 2007 ausgerufen und ursprünglich am 12. September begangen - dem Geburtsdatum des FDI-Gründers Dr. Charles Godon. Die Kampagne startete aber erst 2013 richtig durch, nachdem man den Termin auf den 20. März verlegt hatte, um Kollisionen mit dem FDI World Dental Congress, der auch im September stattfindet, zu vermeiden.

Das neue Datum hat symbolträchtigen Charakter:

  • Senioren müssen am Ende ihres Lebens insgesamt 20 natürliche Zähne haben, um als gesund zu gelten
  • Kinder sollten 20 Babyzähne besitzen
  • gesunde Erwachsene müssen insgesamt 32 Zähne und 0 Zahnlücken haben

In Zahlen lässt sich dies mit 3/20 und somit der angelsächsischen Datumsangabe des 20. März ausdrücken.

18998391878034187803018780311899840 1899841 1878032
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare