Politik


Wer im ärztlichen Notdienst oder in der Notfallambulanz arbeitet, soll künftig besser geschützt werden. Das Bundeskabinett beschloss gestern, das Strafgesetzbuch entsprechend anzupassen.

mehr

Die Medizinstudierenden im Hartmannbund fordern erneut eine faire Bezahlung ihrer Leistungen im Praktischen Jahr (PJ). Anlass ist der Beschluss des Bundestages über einen Mindestlohn für Auszubildende.

mehr

Der Zusatzbeitragssatz in der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) wird im kommenden Jahr um 0,2 Prozent auf 1,1 Prozent angehoben. Das hat das Bundesgesundheitsministerium (BMG) bekannt gegeben.

mehr

Erste KZV erhält TÜV-Zertifizierung nach ISO 27001

KZV Rheinland-Pfalz setzt hohe Standards bei Datensicherheit

Als erste Kassenzahnärztliche Vereinigung (KZV) verfügt die KZV Rheinland-Pfalz über ein zertifiziertes Informationssicherheitssystem. Der TÜV Rheinland hat die Zertifizierung nach ISO 27001 bestätigt.

mehr

Angaben zum Haushalt und Versorgungsmarkt

KZBV veröffentlicht Geschäftsbericht 2018/2019

Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) hat ihren neuen Geschäftsbericht veröffentlicht. Er umfasst den Berichtszeitraum Juli 2018 bis Juni 2019.

mehr

Verband Deutscher Dentalsoftware-Unternehmen

Zude wiedergewählt

Der Verband Deutscher Dentalsoftware-Unternehmen e.V. (VDDS) hat auf seiner Mitgliederversammlung am 24. Oktober in Frankfurt am Main den Vorstand für die nächsten drei Jahre bestätigt.

mehr

Der Bundesverband Medizintechnik (BVMed) fordert, dass die Hygienekosten zur Umsetzung des Infektionsschutzgesetzes in Arztpraxen vollumfänglich von der Gesetzlichen Krankenversicherung erstattet werden.

mehr

Der Bundestag hat das dritte Bürokratieentlastungsgesetz verabschiedet. Ein Schwerpunkt: die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU). Doch so ganz ohne Papier läuft es nicht.

mehr

Angaben zum Beitragsaufkommen und Haushaltsplan

BZÄK veröffentlicht Jahresbericht 2018/2019

Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) hat ihren neuen Jahresbericht veröffentlicht. Er umfasst den Berichtszeitraum Juli 2018 bis Juni 2019.

mehr

Einer Studie zufolge konnten nur an zwei medizinischen Fakultäten Richtlinien identifiziert werden, die Rahmenbedingungen für Kontakte mit der Industrie schaffen. Die Medizinstudierenden fordern mehr Klarheit.

mehr