Antwort der Regierung auf Kleine Anfrage der Union

GKV-Finanzreserven um gut 11 Milliarden Euro gesunken

Die Finanzreserven der gesetzlichen Krankenkassen sind laut Bundesregierung von 21,3 Milliarden Euro Ende 2018 auf zehn Milliarden Euro Ende 2021 zurückgegangen.

Die GKV-Finanzreserven sind seit Ende 2018 um mehr als die Hälfte zurückgegangen. MQ-Illustrations_adobe.stock.com

Die Finanzreserven der gesetzlichen Krankenkassen sind von 21,3 Milliarden Euro beziehungsweise 1,07 Monatsausgaben am Ende des Jahres 2018 auf zehn Milliarden Euro beziehungsweise 0,4 Monatsausgaben am Ende vergangenen Jahres zurückgegangen. Das teilt die Bundesregierung in ihrer Antwort (Drucksache 20/3562 vom 22. September 2022)) auf eine Kleine Anfrage der CDU/CSU-Fraktion (Drucksache 20/3265 vom 6. September 2022) mit.

"Deutschland erlebte im vergangenen Jahrzehnt eine anhaltende wirtschaftliche Prosperität", heißt es in der Anwort der Regierung. So wuchsen auch von 2011 bis 2019 die beitragspflichtigen GKV-Einnahmen im Durchschnitt um vier Prozent jährlich und damit weitgehend proportional zum Anstieg der Ausgaben.

Die Pandemie markierte einen Wendepunkt

Die Pandemie habe einen Wendepunkt markiert: "In den Jahren 2020 und 2021 lagen die Zuwächse bei den Beitragseinnahmen im Gesundheitsfonds pandemiebedingt deutlich unter den Werten des vergangenen Jahrzehnts." Die Ausgabenzuwächse liegen laut Regierung allerdings auch weiterhin teils deutlich über vier Prozent pro Jahr und "dürften auch in den kommenden Jahren vor allem vom medizinisch-technologischen Fortschritt und der demografischen Alterung sowie steigenden Löhnen insbesondere aufgrund des Fachkräftemangels geprägt sein".

Die Lücke zwischen Einnahmen und Ausgaben werde voraussichtlich Jahr für Jahr zu einem Anstieg des Zusatzbeitrags von 0,2 bis 0,3 Prozentpunkten führen. Im Jahr 2023 entfalle zudem nach aktueller Gesetzeslage der in der Corona-Pandemie beschlossene Bundeszuschuss für 2022 in Höhe von 14 Milliarden Euro. Ohne zusätzliche Maßnahmen würde demnach der durchschnittliche Zusatzbeitragssatz in der GKV im Jahr 2023 von derzeit 1,3 Prozent um rund einen Prozentpunkt steigen.

Aktuell umfasst die Reserve 9,6 Milliarden Euro

Den vorläufigen Rechnungsergebnissen zufolge betrugen die Reserven somit mit Ablauf der ersten sechs Monate des laufenden Jahres 9,6 Milliarden Euro beziehungsweise 0,4 Monatsausgaben. Dies sei doppelt so viel wie die gesetzlich vorgeschriebene Mindestreserve von 0,2 Monatsausgaben, meldet die Regierung.

68655286842621684262468426256865529 6865530 6842628
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare