Politik


Der Deutsche Hausärzteverband wirft dem GKV-Spitzenverband in einem offenen Brief vor, sich zu sehr in die Belange des Praxisalltags einzumischen und den freien Arztberuf normieren und reglementieren zu wollen.

mehr

Geänderter Rechtsrahmen für Vertragszahnärzte und Krankenkassen

Neuer BMV-Z tritt in Kraft

Für Vertragszahnärzte gelten ab jetzt einheitliche rechtliche Rahmenbedingungen für die Versorgung von GKV-Patienten. Darauf haben sich die KZBV und der GKV-Spitzenverband in einem neugefassten BMV-Z geeinigt.

mehr

Zahntechniker unterstützen Forderungen der KZBV

MVZ: Die Politik muss die Gründungsvoraussetzungen ändern

Der VDZI unterstützt die Forderungen der KZBV an die Politik, die Möglichkeit der Gründung rein zahnärztlicher MVZ zurückzunehmen oder mindestens den Gründerkreis auf Leistungserbringer zu beschränken.

mehr

Neue Aufgaben für den MDK in Gesundheit und Pflege

Bewertungssystem statt Pflege-TÜV

Ab 2019 soll ein neues Bewertungssystem des MDK für Pflegeheime und ambulante Dienste kommen. Der MDK will bewohnerbezogene Qualität mehr ins Zentrum seiner Prüfungen rücken.

mehr

Kommentar zur Klein-Demo in Berlin

Liebe Amalgam-Gegner: Lest die zm!

Gestern,17:30, Protest vor dem Büro der KZBV in Berlin: "Amalgam gehört nicht in den Mund!" Schade, dass wir Euch nicht die neue zm in die Hand drücken konnten - mit großer Story zu den neuen Amalgam-Regeln.

mehr

Die regelmäßige Zahnpflege wird ab 2019 als wichtiges Ziel der frühkindlichen Bildung in Mecklenburg-Vorpommern verankert. Dazu hat die Landesregierung gestern einen Gesetzesentwurf in den Landtag eingebracht.

mehr

Bundesfachschaftstagung der Zahnmedizinstudierenden in Münster

BdZM: Neuer Name und neuer Vorstand

Auf der Bundesfachschaftstagung der Zahnmedizinstudierenden in Münster gab sich der BdZM einen neuen Namen und wählte einen neuen Vorstand: Vorsitzende ist jetzt Lotta Westphal aus Witten.

mehr

Referentenentwurf zum Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz

Kooperationsverträge mit Pflegeheimen verbindlicher ausgestalten

Der Gesetzesentwurf zur Stärkung von Pflegepersonal enthält Regelungen für Vertragszahnärzte: So soll die Verpflichtung der Pflegeheime, Kooperationen mit Vertragszahnärzten zu schließen, verbindlicher werden.

mehr

Die Union will bei der Digitalisierung die Führung übernehmen: So willl sie die gematik neu ausrichten, da sich die Selbstverwaltung zu oft blockiert habe. "Nötigenfalls" müsse die Politik eingreifen.

mehr

"Verband der ZahnÄrztinnen" gegründet

Eine neue "standespolitische Stimme der Zahnärztinnen"

Es gibt eine neue standespolitische Interessenvertretung für Zahnärztinnen: den „Verband der ZahnÄrztinnen“. Anlass war ein Dentista-Beschluss, wonach diese Gründung als "dringend notwendig" erachtet wurde.

mehr