Neuer Verteilungsplan

US-Zahnärzte sollen SARS-CoV-2-Impfstoff vorrangig erhalten

Dass Zahnärzte und Dentalhygieniker in den USA wichtige Mitarbeiter des Gesundheitswesens sind, zeigt auch ein neuer Verteilungsplan, der ihnen frühzeitig Zugang zu einem SARS-CoV-2-Impfstoff gewährt.

Die ADA hatte bereits Anfang September dafür plädiert, dass Zahnärzten als "wichtigen Mitarbeitern des Gesundheitswesens" ein früher Zugang zu einem Impfstoff gewährt werden sollte. AdobeStock_myskin

"Wir sind begeistert, dass die Nationalen Akademien bestätigt haben, was wir seit Langem wissen", teilten der Präsident Chad P. Gehani und  die Exekutivdirektorin Kathleen T. O'Loughlin von der American Dental Association (ADA) mit. "Zahnmedizin ist ein wesentlicher Gesundheitsdienst, und Zahnärzte und ihre Teams sind wichtige Mitarbeiter des Gesundheitswesens."

Die US-Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten und die National Institutes of Health hatten die Nationalen Akademien um einen Vergaberahmen für die Erstversorgung mit dem Impfstoff gegen das neuartige Corona-Virus gebeten. Der Entwurf dazu wurde schließlich am 2. Oktober veröffentlicht.

ADA wertet herausgehobene Stellung der Zahnärzte als Erfolg

Die ADA wertet die herausgehobene Stellung der Zahnärzte in dem Verteilungsplan als Erfolg. Sie hatte Anfang September dafür plädiert, dass Zahnärzten als "wichtigen Mitarbeitern des Gesundheitswesens" ein früher Zugang zu einem Impfstoff gewährt werden sollte.

"Es besteht kaum ein Zweifel daran, dass eine hohe Nachfrage nach einem sicheren und wirksamen SARS-CoV-2-Impfstoff besteht, sobald dieser verfügbar ist – und die Impfstoffdosen müssen wahrscheinlich rationiert werden, bis die Produktion den Bedarf decken kann", sagte O'Loughlin. Die frühe Zuteilung für Zahnärzte und ihre Teams sei weitsichtig, lobte die ADA, und verhindere das Auftreten schwerwiegender Munderkrankungen und rette so möglicherweise sogar Leben.

Das neu identifizierte Coronavirus SARS-CoV-2 verursacht die "Corona virus disease 2019" (Covid-19) und ist Auslöser der COVID-19-Pandemie.

43650854344188434418943441904365086 4365087 4344193
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare