Zahnärztekammer Hamburg bildet ZFA zu "Ausbildungsmentoren" aus

"Die Auszubildenden von heute sind unsere Kolleginnen von morgen"

Im vergangenen Jahr startete die Zahnärztekammer Hamburg ihr neues Fortbildungsangebot, jetzt haben die ersten ZFA den Kurs erfolgreich absolviert - und dürfen sich ab sofort "Ausbildungsmentoren" nennen.

Fotolia - Robert Kneschke

Im Januar wurde in Hamburg der erste Kurs zum „Ausbildungsmentor“ mit 13 Seminarteilnehmern erfolgreich beendet." Wir haben viele Dinge gelernt, von denen wir vorher gar nicht wussten, dass es sie gibt", berichtet eine Absolventin. "Bisher hat man einfach eine Auszubildende eingestellt und ließ sie mitlaufen. Nun wissen wir, wie man strukturiert ausbildet. Die jungen Auszubildenden sollten dort abgeholt werden, wo sie tatsächlich stehen, und sie müssen während der gesamten Ausbildungszeit begleitet und unterstützt werden."

Eine andere Kursteilnehmerin erzählt: "Dieser Kurs hat uns die Augen geöffnet, nämlich dass die Auszubildenden von heute bald unsere Kolleginnen von morgen sind. Wir ernten später das, was wir gesät haben. Da ist es doch logisch, dass wir besonders gut ausbilden, um auf diese Weise einem späteren Mitarbeitermangel entgegentreten."

Das Lernen lehren

Das Angebot richtet sich an ausgebildete ZFA. Vermittelt werden den Kursteilnehmern Grundlagen, Inhalte, Bedeutung und Wichtigkeit der Ausbildung. Ziel ist, die ausgebildeten ZFA in ihren Ausbildungsambitionen zu unterstützen.

Weitere Inhalte des insgesamt 60-stündigen Kursprogramms beziehen sich auf die Analyse des Ausbildungsmarkts, Rechte und Pflichten der Ausbilderpraxis sowie der Auszubildenden.

Vorgestellt und erläutert werden auch die Instrumente für eine strukturierte Vorbereitung, für die Planung und Durchführung der gesamten Ausbildung auf Grundlage eines Ausbildungsplans. Ferner geht es um die Inhalte und Führung des Berichtshefts. Theoretisches Wissen über Kommunikation, Konfliktentstehungen sind ebenso Bestandteil dieser Weiterbildung wie  Konfliktlösungsmechanismen, die praktisch in Rollenspielen erarbeitet werden.

Überstunden, kein Ausbildungsplan, ausbildungsfremde Tätigkeiten: Der DGB-Ausbildungsreport zeigt, wo es bei der Lehre in den Betrieben hakt - und benennt damit auch die 5 größten Probleme in Zahnarztpraxen.

weiterlesen

Der Pilotkurs umfasste sechs Unterrichtstage, die über drei Monate verteilt waren, plus einer Hospitation bei den Abschlussprüfungen zur ZFA. Einer der Unterrichtstage fand in der Berufsschule statt. Hier wurden den Teilnehmern vom Schulleiter und zwei Lehrkräften die Unterrichtsräume vorgestellt und die Vorgehensweise rund um das individualisierte Lernen, das Lerncoaching und die Wissensüberprüfungen erläutert.

Weitere Informationen zum Fortbildungsangebot finden Sie auf der Webseite der Zahnärztekammer Hamburg.

Was wäre Sherlock Holmes ohne Dr. Watson, was Oberinspektor Derrick ohne seinen Harry, was der Zahnarzt ohne seine ZFA? Ohne Partner, ohne Team geht gar nichts.

918353917546917547917548918354 918355 917551
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare