Praxis


Ab dem 1. Juli sind Videosprechstunden und Videofallkonferenzen über festgelegte Standards auch in der vertragszahnärztlichen Versorgung möglich. Das teilte die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) mit.

mehr

BZÄK erhebt Praxisdaten zu SARS-CoV-2

Meldemöglichkeit einer Infektion von Zahnarzt und Team

Bislang deuten die Daten auf geringe Infektionsrisiken mit SARS-CoV-2 bei zahnärztlichen Behandlungen. Um eine realistische Einschätzung zu erhalten, bietet die BZÄK betroffenen Praxen eine Meldemöglichkeit.

mehr

Das Ergebnis seien "perfekte Zähne" - so darf eine Kieferorthopädin die Therapie mit einem Zahnschienen-System nicht mehr bewerben. Sie verstößt gegen das Heilmittelwerbegesetz, urteilte das OLG Frankfurt.

mehr

Über 200.000 Euro mehr müssen ZahnärztInnen im Vergleich zu 2010 investieren, wenn sie eine Einzelpraxis gründen. Das liegt vor allem daran, dass dort mehr KollegInnen arbeiten und die Praxen größer werden.

mehr

Minderjährige, die wegen der Corona-Krise ihre Vorsorgeuntersuchung beim Zahnarzt im ersten Halbjahr nicht wahrnehmen konnten, verlieren nicht automatisch ihren vollständigen Bonusanspruch, teilt die KZBV mit.

mehr

Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) hat sich mit dem PKV-Verband und der Beihilfe von Bund und Ländern auf eine Ausweitung der Corona-Hygienepauschale bis 30. September 2020 verständigt.

mehr

Mit einer neuen Kampagne stellt die CompuGroup Medical Deutschland AG umfangreiche Informationen zu IT-Security-Grundlagen zur Verfügung.

mehr

Petra Volz aus Garmisch-Partenkirchen war mit ihrer Praxis in allen Medien. Auf den Namen [fotzn‘spanglerei] muss man auch erstmal kommen. Die Corona-Krise kostete auch sie Nerven. Jetzt geht es wieder bergauf.

mehr

Mit dem Konjunktur- und Krisenbewältigungspaket sinkt die Mehrwertsteuer ab dem 1. Juli von 19 auf 16 Prozent, der ermäßigte Satz von 7 auf 5 Prozent. Was müssen Zahnarztpraxen beachten, wo können sie sparen?

mehr

In den vergangenen Wochen gab es viel Ärger um eine teilweise Störung der TI. Da das Ende des Quartals naht, sollten Zahnärzte aus Sicherheitsgründen jetzt schnell ein Update vornehmen, informiert die gematik.

mehr