Öko-Test

Kinderzahnbürsten im Test

Das Verbrauchermagazin Öko-Test hat 16 Zahnbürsten für Kinder ab dem ersten bis zum achten Lebensjahr untersucht. Das Ergebnis: Die Mehrheit von ihnen ist "gut" oder "sehr gut"!

16 Kinderzahnbürsten hat Öko-Test untersucht. Kosten pro Bürste: zwischen 36 Cent und 5,90 Euro. proDente

Öko-Test wollte wissen: Verwenden die Hersteller unbedenkliche Materialien? Helfen die Bürsten aktiv dabei, die Mundhygiene vom ersten Milchzahn an zu erhalten und schafft es auch ein kleines Kind, seine Zahnbürste gut zu greifen und so auch den hintersten Backenzahn zu putzen?

Sechs Zahnbürsten wurden von den Testern als „sehr gut“ bewertet, fünf mit „gut“. Schwachpunkte zeigten sich bei schlecht bis mittelmäßig abgerundeten Borsten, die das Zahnfleisch verletzen können. In einem Produkt fand sich außerdem ein krebsverdächtiger Inhaltsstoff.

Das Verbrauchermagazin Öko-Test hat Kinder- und Juniorzahncremes ohne Fruchtgeschmack auf ihre Inhaltsstoffe untersucht. Das Ergebnis: Nur eine Kinderpaste ist sehr gut - zwei Markenprodukte fallen durch.

weiterlesen

Um die Gebrauchseignung zu ermitteln, hat ein Zahnmediziner an einer deutschen Universität die Bürsten vermessen und die Borsten unter dem Rasterelektronenmikroskop bis zu 200-fach vergrößert. Nach internationalen Standards erstellte er ein Gutachten zur Eignung der Bürsten. Zertifizierte Prüflabore suchten außerdem nach Schadstoffen: Krebserregende oder krebsverdächtige polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe standen dabei ebenso auf der Liste wie Schwermetalle und Weichmacher.

Nicht ausreichend abgerundete Borsten verletzen das Zahnfleisch

Der polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoff Naphthalin, der sich im Tierversuch als krebserregend und erbgutschädigend erwiesen hat, konnte dabei in mehreren Kinderzahnbürsten nachgewiesen werden. Doch nur in einer steckt eine solch erhebliche Menge - mehr als 200 µg/kg im Kunststoff -, dass es dafür von den Testern deutlichen Punktabzug gab: Die "Sensident Junior Saugnapf", eine Eigenmarke von Müller, landet daher im Test auf dem letzten Platz - mit dem Gesamturteil "ausreichend".

Zum Vergleich: Im letzten Test von 2012 hat Öko-Test noch in fünf von 13 Kinderzahnbürsten polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe in abwertungsrelevanter Menge nachweisen können; in acht fanden sich zudem chlorierte Verbindungen wie PVC.

Der gravierendste Mangel zeigte sich daher laut Öko-Test derzeit im mechanischen Bereich: Bei sechs Bürsten waren die Borsten nicht zufriedenstellend abgerundet, was zu Verletzungen des Zahnfleischs führen könne.

Können „Serious Games“ die Oralprophylaxe unterstützen? Was der Markt anbietet und was Stiftung Warentest und die Jugendzahnpflege zu den Versprechungen der Hersteller sagen.

weiterlesen

Auch lustige, bunte und verformte Griffe seien problematisch. "Da Kinder mit ihren kleinen Händen die Bürste kaum sicher führen können, sei ein unterstützender, gut geformter Griff unabdingbar", betont Öko-Test. Während beim letzten Test im Jahr 2012 noch mehrere Kinderzahnbürsten Griffe in Tierformen angepriesen hätten, sei dies heute weniger der Fall. "Keine der aktuell getesteten Bürsten habe die Ergonomie für Dinofiguren oder Bob den Baumeister geopfert", erläutert das Verbrauchermagazin. Nur eine einzige habe im aktuellen Test einen wenig kindgerechten Griff. Das liege laut Tester aber an einer ungünstigen Balance, nicht an "Comic-Schnickschnack".

Besser Plastik statt Bambus

"Hydrophil", eine nachhaltige Kinderzahnbürste aus Bambus, wurde ebenfalls im Test untersucht. Die Bürste eines Hamburger Start-ups hat den Anspruch, besonders ökologisch zu sein. "Leider geht das auf Kosten der Hygiene", so das Fazit der Tester. So könnten sich auf der zerklüfteten Oberfläche aus Holz Keime leichter einnisten als auf einer glatten Kunststoffoberfläche. Außerdem seien die Borsten nur mittelmäßig abgerundet, der Bürstenkopf sei nicht abgewinkelt und die Verpackung deformiere das Borstenfeld. Gesamturteil von Öko-Test: "befriedigend".

Alle Testergebnisse finden Sie auf der Webseite von Öko-Test zum kostenpflichtigen Download.


540417545688545689545690547558 539265 549034
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare