CIRS dent - Jeder zahn zählt!

Start frei für Ihre Berichte!

Das gemeinsam von BZÄK und KZBV getragene Online-Berichts- und Lernsystem „CIRS dent – Jeder Zahn zählt!“ ist gestartet. Es richtet sich an alle Zahnärzte. Berichten Sie auf freiwilliger Basis anonym und sanktionsfrei über unerwünschte Ereignisse aus Ihrem Praxisalltag, informieren Sie sich unter www.cirsdent-jzz.de und tauschen sie sich aus!

Auf der Online-Berichts- und Lernsystem „CIRS dent – Jeder Zahn zählt!“ berichten Zahnärzte auf freiwilliger Basis anonym und sanktionsfrei über unerwünschte Ereignisse. KZBV

Alle Zahnärzte aus Praxis und Klinik können über das System von kritischen Ereignissen in ihrem Arbeitsumfeld berichten und so Kollegen ermöglichen, daraus zu lernen. Zu diesem Zweck werden seit dem Jahreswechsel Registrierungsschlüssel für das Berichts- und Lernsystem verschickt. Die KZBV hat diese an die KZVen versandt, von dort werden sie an alle Vertragszahnarztpraxen weitergesandt. Die BZÄK verteilt sie an die übrigen zahnärztlichen Einrichtungen. Alle Empfänger erhalten per Post einen anonymen und nach einem sicheren Prinzip erstellten Schlüssel. Damit kann sich die Praxis oder die Einrichtung einmalig im System anmelden und für die weitere Nutzung einen eigenen Benutzernamen wählen. Es liegt in der Verantwortung des Zahnarztes oder des Leiters der Einrichtung, ob und an wen er die eigenen Login-Daten weitergibt. Beim Verlust des Schlüssels kann bei der KZV oder bei der KZBV (cirsdent@kzbv.de) ein neuer angefordert werden.

So funktioniert´s

Der Bericht wird über ein Online-Formular eingegeben, das Ausfüllen dauert etwa fünf bis zehn Minuten. Dabei werden die Einträge verschlüsselt an einen externen Server gesendet. Der Absender bleibt unerkannt und kann auch nachträglich nicht ermittelt werden. Ein Gremium von Fachberatern (zwei von der BZÄK, zwei von der KZBV) stellt die Fachlichkeit und die Anonymisierung des eingetragenen Berichts sicher und ergänzt die Einträge um Hinweise und Lösungsvorschläge, wie ein solches Ereignis künftig vermieden werden kann. Anschließend wird der Bericht für alle Nutzer innerhalb des Systems freigeschaltet.

Ein Feedback ist erwünscht. Die Benutzer können die Berichte lesen und kommentieren sowie in einem Forum mit den anderen registrierten Nutzern diskutieren. Das Portal bietet außerdem eine Datenbank, in der man gezielt nach Berichten suchen kann.


Info

Alle Zahnärzte sind eingeladen, sich an dem Berichts- und Lernsystem zu beteiligen. Ein Info-Flyer zum Download findet sich auf den Webseiten der BZÄK (www.bzaek.de) und der KZBV (www.kzbv.de). Das Portal findet sich unter: www.cirsdent-jzz.de.

Die Datenbank von „CIRSdent – Jeder Zahn zählt!“ hat zum Zeitpunkt der Drucklegung dieses Heftes bereits rund 2.000 angemeldete Nutzer. Die Bandbreite von Fällen, über die der Zahnarzt berichten kann, ist groß. Kein kritisches Ereignis ist zu unwichtig, um es im Portal vorzustellen.

Berichte könnten etwa aus folgen Bereichen kommen:

  • administrative Vorfälle, die Zeit kosten oder banal erscheinen
  • Kommunikationsprobleme mit dem Team oder mit dem Patienten
  • Probleme bei der Patientendokumentation, bei der zahnmedizinischen Ausrüstung oder bei Laboruntersuchungen
  • Probleme bei der Medikamentengabe oder -verschreibung
  • Probleme bei der Diagnosestellung oder bei der Durchführung von Untersuchungsmaßnahmen

Rund 30 Fälle zu unerwünschten Ereignissen sind bereits eingestellt, zu ganz unterschiedlichen Themenbereichen. Hier einige Beispiele:

  • unerwarteter Befund bei einer offenen PAR-Behandlung
  • Problem bei der Adhäsiv-Befestigung einer Komposit-Restauration
  • Stichverletzung beim Einräumen einer kontaminierten Sonde in den Reinigungs- und Desinfektionsautomaten
  • Tipps und Tricks bei der Abformung für eine Totalprothese
  •  Wangenschwellung bei einem Nasenblasversuch zur MAV-Kontrolle
  • Zeitverlust durch ein falsch herum geklebtes Bracket


68880756881422688143668814376888076 6888077 6881438
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare