Die zahnmedizinische Sammlung der Universität Tübingen

Zahnersatz vom Nilpferd und das Instrumentenetui von Dr. Grausam

Die zahnmedizinische Sammlung der Eberhard Karls Universität Tübingen umfasst über tausend Exponate aus über 300 Jahren für die Bereiche Chirurgie, Zahnerhaltung, Prothetik und Röntgenologie. Erhalten sind auch Moulagen, Bücher und historische Schriften zur Zahnheilkunde.

Hoch über der Stadt Tübingen erhebt sich das Renaissance-Schloss Hohentübingen, dessen Ursprünge als mittelalterliche Burganlage bis ins 11. Jahrhundert zurückreichen. Die Universität wurde vor über 300 Jahren von Graf Eberhard im Bart mit vier Fakultäten gegründet und trägt seit 1769 unter Herzog Karl Eugen von Württemberg den Namen „Eberhardino-Carolina“. Die Räumlichkeiten beherbergen eine Vielzahl von archäologischen, kulturwissenschaftlichen, naturwissenschaftlichen und medizinischen Sammlungen der Eberhard Karls Universität, die unter „Museum der Universität Tübingen“ (MUT) zusammengefasst sind.

Zahninstrumentenset des Rottweiler Baders Dr. Grausam“ | MUT / Valentin Marquardt

Kronenstanze, Otto Sixt, Fabr. Zahnärztl. Behandlung. Stuttgart, um 1910–20 | MUT / Valentin Marquardt

Porzellansortiment für Jacketkronen und Facetten, amerikanische Firma Justi & Son, um 1900 | MUT / Valentin Marquardt

Schamott-Brennofen, um 1930 | MUT / Valentin Marquardt

Es handelt sich um 70 Fachsammlungen, die zum Teil öffentlich zugänglich sind oder auf Anfrage besucht werden können. Zu den zugänglichen Sammlungen gehören die „Alten Kulturen“ und die „MenschenKörper“ – die anatomische Sammlung. Das Museum „Alte Kulturen“ trägt seit 2017 das Siegel „Weltkulturerbestatus“ für die Eiszeitkunst, die dort zu sehen ist. Die Sammlung „MenschenKörper“ dient vor allem der medizinisch-zahnmedizinischen Ausbildung. Bisher nicht öffentlich zu sehen war die zahnmedizinische Sammlung „Mund und Kiefer“– doch sie wird nun wieder zu neuem Leben erweckt. Für interessierte Besucher ist die Ausstellung wegen der Corona-Krise seit dem 16. Juli als Online-Ausstellung erlebbar.

Bitte um Mithilfe

Die Initiatoren rufen alle emeritierten beziehungsweise im Ruhestand befindlichen Zahnmediziner auf sich zu melden, wenn sie Interesse haben, bei der weiteren Inventarisierung der Sammlungsbestände mitzuhelfen.

Die zahnmedizinische Sammlung umfasst über tausend Exponate aus einer über 300-jährigen Zeitspanne für die Bereiche Chirurgie, Zahnerhaltung, Prothetik und Röntgenologie. Ferner existieren eine ganze Reihe von Büchern und historischen Schriften zum Thema Zahnheilkunde.

Seite 1: Zahnersatz vom Nilpferd und das Instrumentenetui von Dr. Grausam
Seite 2: Die Sammlung stand vor dem Aus
alles auf einer Seite
33819403356352335635333563543381867 3381868 3356357
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare