CP GABA

Neue Webinare zum Jahresauftakt

CP GABA startet mit weiteren exklusiven Webinaren für das gesamte Praxisteam ins neue Jahr. Am 17. Januar 2018 widmet sich Dr. Fabian Cieplik der Rolle von Zahnpasta für das häusliche Biofilmmanagement. Dr. Sonja Sälzer präsentiert am 31. Januar 2018 praxisnahe Therapieoptionen bei schmerzempfindlichen Zahnhälsen. Die Anmeldung zu den kostenfreien Webinaren ist ab sofort möglich, die Teilnahme wird mit je einem Fortbildungspunkt akkreditiert.

Den Auftakt der CP GABA Webinar-Reihe im neuen Jahr macht am 17. Januar 2018 Dr. Fabian Cieplik, Universitätsklinikum Regensburg, zum Thema "Häusliches Biofilmmanagement: Die Rolle der Zahnpasta". Der Experte stellt die aktiven Inhaltsstoffe von Zahnpasten wie Fluoride oder antimikrobielle Bestandteile vor und erläutert deren Wirkung und Interaktionen. Die Teilnehmer des Webinars erhalten konkrete Empfehlungen für die optimale Beratung ihrer Patienten und erfahren, welche Besonderheiten es je nach Indikation zu beachten gilt.

  • Mittwoch, 17. Januar 2018, 15 bis 16 Uhr: Dr. Fabian Cieplik: "Häusliches Biofilmmanagement: Die Rolle der Zahnpasta". Anmeldung unter http://bit.ly/2mrfMDI

Viele Menschen leiden unter schmerzempfindlichen Zahnhälsen, die die Lebensqualität stark beeinträchtigen können. Dr. Sonja Sälzer stellt in ihrem Webinar am 31. Januar die Frage, wie Praxisteams diesen Patienten zu höherer Lebensqualität verhelfen können. Das therapeutische Vorgehen sollte je nach Ursache und Symptomen so effektiv und minimalinvasiv wie möglich sein. Die Fachzahnärztin für Parodontologie am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel, gibt einen fundierten und praxisnahen Überblick über verschiedene Therapieoptionen entlang eines Stufenkonzeptes. Die Teilnehmer lernen, wie sie ihre Patienten bei überempfindlichen Zahnhälsen individuell und optimal behandeln können.

  • Mittwoch, 31. Januar 2018, 17 bis 18 Uhr: Dr. Sonja Sälzer: "Überempfindliche Zahnhälse - welche Therapie hat sich in der Praxis bewährt?". Anmeldung unter http://bit.ly/2AgjWFY

Weitere Informationen zu allen Fortbildungen von CP GABA auch unter www.cpgaba-events.com