Permadental: Für jeden Patienten die optimale Versorgungsform

von mr
Prothetik
Permadental bietet Implantatgetragene Suprakonstruktionen oder herkömmliche Prothesen in höchster Qualität.

Patienten mit zahnlosem Ober- und/oder Unterkiefer können auf verschiedene Weise prothetisch versorgt werden. Konventionelle Totalprothesen können ebenso indiziert sein wie eine Versorgung mit Implantaten. Die zufriedeneren Patienten finden sich vorwiegend bei jenen, die eine Suprakonstruktion auf Implantaten erhielten1, doch die konventionellen Dritten sind ebenso zeitgemäß2.

Als Teil eines der größten Dental-Labore der Welt ist Permadental in der Lage, alle gängigen zahntechnischen Leistungen anzubieten. Dabei spielt die Versorgung mit Implantaten und einer festsitzenden oder bedingt herausnehmbaren Suprakonstruktion mittlerweile eine ähnlich große Rolle wie die Herstellung von herkömmlichem Zahnersatz. Durch den Einsatz von digitaler Technologie bei Stegen und Abutments können auch besonders anspruchsvolle Patientenfälle qualitativ hochwertig und kostengünstig versorgt werden. Permadental unterstützt seine Kunden hier mit einem speziell ausgebildeten Implantatteam.

Hochwertiger und bezahlbarer Zahnersatz

Das Unternehmen ist davon überzeugt, dass der Anteil von vollverblendeten und monolithischen Zirkonkronen und -brücken ebenso wachsen wird wie der Einsatz von Implantaten. Mit einem breiten Produktangebot will Permadental auch künftig eine der ersten Adressen sein, wenn es darum geht, den Patienten qualitativ hochwertigen und bezahlbaren Zahnersatz anzubieten.

1Raghoebar GM, Meijer HJA, van´t Hof M, Stegenga B, Vissink A. A randomized prospective clinical trial on the effectiveness of three treatment modalities for patients with lower denture problems. Int J Oral Maxillofac Surg 2003; 32: 498-5032Christiane Walther, „Ist die Versorgung zahnloser Kiefer mit konventionellen Totalprothesen noch zeitgemäß?“, Inaugural – Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades an der Hohen Medizinischen Fakultät der Rheinischen Friedrich – Wilhelms – Universität Bonn, 2006 : hss.ulb.uni-bonn.de/2006/0887/0887.htm

Anzeigen

Neues für Ihre Praxis

Melden Sie sich hier zum zm Online-Newsletter an

Die aktuellen Nachrichten direkt in Ihren Posteingang

zm Online-Newsletter

Sie interessieren sich für einen unserer anderen Newsletter?
Hier geht zu den Anmeldungen zm starter-Newsletter und zm Heft-Newsletter.