Kostenstrukturerhebung 2021

Von Destatis angeschriebene Praxen haben Auskunftspflicht

von LL
Gesellschaft
Das Statistische Bundesamt (Destatis) führt diesen Herbst eine repräsentative Untersuchung zur Kostenstruktur in Arzt- und Zahnarztpraxen durch. Angeschriebene Praxen sind auskunftspflichtig.

Die Praxen werden für die Erhebung per Zufallsstichprobe ausgewählt und sind dann auskunftspflichtig, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) in einem Schreiben an die Organe der Selbstverwaltung mit. Um dabei die Belastung für den Berufsstand möglichst gering zu halten, würden bundesweit nur etwa sieben Prozent aller Praxen befragt und das Ergebnis werde anschließend auf die Gesamtheit aller Praxen hochgerechnet.

Anzeigen

Neues für Ihre Praxis

Melden Sie sich hier zum zm Online-Newsletter an

Die aktuellen Nachrichten direkt in Ihren Posteingang

zm Online-Newsletter

Sie interessieren sich für einen unserer anderen Newsletter?
Hier geht zu den Anmeldungen zm starter-Newsletter und zm Heft-Newsletter.