Aktuelles Trendbarometer

Deutsche vertrauen Ärzten nach wie vor am meisten

Trotz oder gerade wegen der Coronavirus-Pandemie haben die Bürger weiterhin "großes Vertrauen" in die Vertreter der Medizin. Das zeigt das aktuelle Trendbarometer. Platz zwei teilen sich Polizei und Universitäten.

Ärztinnen und Ärzten vertrauen die Bürger immer noch am meisten. Auf den weiteren Top-Plätzen befinden sich Institutionen wie die Polizei, Universitäten und das Bundesverfassungsgericht. Adobe Stock_vectorfusionart

Insgesamt 85 Prozent der Befragten geben an, dass sie besonders Ärzten vertrauen. Mediziner stehen somit wie im vergangenen Jahr auf Platz eins im Ranking und gewinnen in der Krise sogar noch einen Prozentpunkt dazu. Auf dem zweiten Platz liegt mit 80 Prozent die Polizei, trotz des Minus von 2 Prozent zum Vorjahr. Ebenso die Universitäten, die drei Prozent gewinnen. Unverändert ist das Bundesverfassungsgericht auf Platz drei mit 78 Prozent.

Presse gewinnt, Katholische Kirche verliert weiter

Zu den Gewinnern zählen die Meinungsforschungsinstitute mit 64 Prozent, die fünf Prozentpunkte zulegen, sowie die Medien mit Radio, Presse und Fernsehen. Auch Banken und die Bundeswehr holen Vertrauen zurück. 71 Prozent der abhängig Beschäftigten geben an, Vertrauen zu ihren Arbeitgebern zu haben. Fast alle politischen Einrichtungen wie Parteien, Parlamente bis hin zur Bundesregierung schnitten schlecht dagegen ab, heißt es in der Umfrage-Auswertung.

Einer der Verlierer im Krisenjahr ist die Katholische Kirche – nur noch 15 Prozent der Deutschen schenken ihr Vertrauen (Platz 22 von 25). Die letzten drei Plätze im Ranking nehmen Manager (neun Prozent), der Islam (acht Prozent) und Werbeagenturen (vier Prozent) ein.

Über den Jahreswechsel nahmen gut 4.000 Deutsche über 18 Jahren an der jährlichen Forsa-Umfrage im Auftrag von der Mediengruppe RTL teil.

39178413917501391750239175033917842 3917843 3917504
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare