Neue IGES-Studie

Fast die Hälfte der Bürger fühlt sich bei der Arztsuche schlecht informiert

Fast die Hälfte der Deutschen fühlt sich bei der Arztsuche unzureichend informiert. Wichtige Angaben über Praxen müssten mühselig im Netz zusammengesucht werden. Das ergab eine Studie des IGES-Instituts.

Knapp die Hälfte der Bürger fühlt sich bei der Arztsuche nicht gut informiert. Notwendig erachtete Angaben zu den Praxen müssten häufig mühselig im Web zusammengesucht werden oder fehlten komplett. Adobe Stock_grivina

Die Ergebnisse der vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) geförderten Studie zur "Transparenz in der vertragsärztlichen Versorgung" wurden auf einer digitalen Veranstaltung des IGES-Instituts vorgestellt.

Die repräsentative Studie bei über 2.000 Befragten ergab, dass sich je nach Arztgruppe rund 30 bis 45 Prozent bei der Arztsuche unzureichend informiert fühlt. Notwendig erachtete Angaben über Praxen müssten zudem häufig mühselig im Internet zusammengesucht werden oder fehlten ganz.

Erreichbarkeit und fachliche Kompetenzsind entscheidend

Erreichbarkeit und fachliche Kompetenz sind laut der Studie die wichtigsten Kriterien für die Arztwahl. Gefragt wurde auch nach Entscheidungskriterien für die Arztwahl bei verschiedenen Arztgruppen. Bei Zahnärzten gaben die Befragten an, dass für sie vor allem die Punkte "Umgang mit Angstpatienten", "Kostentransparenz" und "Füllungsmaterialien/Alternativen" wichtig seien.

Einige zentrale Ergebnisse der Studie:

  1. Etwa die Hälfte der Befragten sucht aktuell mindestens einen Arzt.
  2. Jeder dritte Befragte denkt über einen Arztwechsel nach, weil er mit der Behandlung unzufrieden ist, ein Arzt nicht weiterhelfen kann oder er eine besser erreichbare Praxis sucht.
  3. Persönliche Empfehlungen und Bewertungen anderer Patienten werden von den Befragten als sehr hilfreich für die Arztwahl angesehen. Neben persönlichen Empfehlungen (die wichtigste Informationsquelle) suchen sie auch gezielt nach offenen Patientenbewertungen im Netz und trauen sich zu, diese subjektiven Eindrücke richtig zu interpretieren.

Neben subjektiven und objektiven Qualitätsinformationen fehlen laut der Befragten häufig auch Angaben zum Zugang und zur Organisation von Praxen. Oft ist es sehr aufwendig herauszufinden, ob eine Praxis noch neue Patienten aufnimmt, wann Termine frei sind und wann Akutsprechstunden angeboten werden Im Rahmen der Studie wurde auch ein Prototyp für eine verbraucherfreundliche Arztsuche entwickelt. Er soll Arztpraxen und auch Suchportalbetreibern als Checkliste dienen und Transparenz und Patientensouveränität stärken.

Als Kriterien, woran man ein fundiertes Online-Angebot zur Arztsuche erkennen kann, werden in der Studie folgende Punkte aufgeführt: Informationen zu telemedizinischen Angeboten, Informationen zur frühestmöglichen Terminverfügbarkeit (etwa bei der Online-Terminbuchung), Informationen zu Aufnahmestopps, Informationen zur offenen Sprechstunde, eine parallele Ansicht von Karte, Arztliste sowie eine erste Bewertungsvorschau, Hinweise zur Barrierefreiheit (rollstuhlgerechte Praxis, besondere Sprachkenntnisse). Der Prototyp beinhaltet auch übersichtliche, datierte Freitextbewertungen, die Patienten den Ärzten direkt zuordnen können.

37218943691105369110636911073721895 3721896 3691108
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare