Umfrage

Familie und Mundhygiene halten uns gesund

Gesundheit gilt als das höchste Gut. Aber was tun wir, um es zu erhalten? Genug schlafen und gesund essen? In anderen Ländern: ja. Die Deutschen halten zwei Dinge für wichtiger: Zeit mit der Familie zu verbringen - und Zähneputzen!

Während man in anderen Ländern vor allem gut isst, Sport treibt und genug schläft, verbringen die Deutschen viel Zeit mit der Familie und achten auf ihre Mundhygiene, um sich gesund zu halten. GiZGRAPHICS-Fotolia

GfK
GfK

Die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) in Nürnberg fragte Frauen und Männer weltweit: Welche Aktivitäten unternehmen Sie regelmäßig, um physisch gesund zu bleiben? Am häufigsten nannten die Befragten ausreichend Schlaf, gefolgt von gesundem Essen und Bewegung.

In Deutschland hingegen verbringt man vor allem Zeit mit Familie, Freunden oder Haustieren und achtet auf regelmäßige Mundhygiene, um sein Gesundheit zu erhalten.

Auf Platz eins in Deutschland: die Family, der Hund und die Zähne

Zwei Drittel der Befragten schlafen laut Studie regelmäßig lange genug, um gesund und fit zu bleiben. In Deutschland hingegen stehen mit jeweils 71 Prozent Unternehmungen mit Familie, Freunden oder Haustieren sowie eine regelmäßige Mundhygiene an erster Stelle. Vor im Alter von 40 bis 49 Jahren verbringen die Deutschen regelmäßig Zeit mit ihren Lieben (75 Prozent). Auf regelmäßige Mundhygiene achten verstärkt Frauen (77 Prozent). Der Anteil der Männer liegt bei 66 Prozent.

Wegen der Gesundheit versuchen 63 Prozent der Deutschen genug Schlaf zu finden, vor allem ab 50 Jahren. Weltweit legen besonders Indonesier, Inder und Chinesen viel Wert auf ausreichend Schlaf. Im Ländervergleich führen sie die Liste mit 85 Prozent, 77 Prozent und 73 Prozent an.

Cremen kommt vor gutem Essen

Produkte zur Schönheits und Körperpflege landen in Deutschland auf Platz drei. Rund 55 Prozent der Deutschen cremen und ölen regelmäßig, um ihre physische Gesundheit zu erhalten. Während gesundes Essen - nimmt man alle Länder zusammen - auf Platz 2 landet, stehen gesunde Lebensmittel im deutschen Ranking mit 53 Prozent an fünfter Stelle.

Wenn es um das Stichwort Bewegung geht, liegen die Mexikaner und Chinesen ganz weit vorne. Jeweils rund 68 Prozent machen hier nach eigenen Angaben regelmäßig Sport, um ihrem Körper etwas Gutes zu tun. Danach folgen Kanada und Australien mit jeweils 61 Prozent. In Deutschland setzt rund die Hälfte der Befragten auf regelmäßige Workouts.

Handys aus

Im Mittelfeld des deutschen Rankings liegt mit 27 Prozent die Einnahme von Vitaminen und anderen Nahrungsergänzungsmitteln. Fast ein Fünftel (19 Prozent) der Deutschen nimmt bewusst Auszeiten von der Technik und achtet darauf, nicht ständig und überall erreichbar zu sein. Eine spezielle Diät halten dagegen 17 Prozent für ein gutes Mittel. Massagen oder andere Gesundheitsbehandlungen nehmen 16 Prozent der Deutschen in Anspruch.

Am unteren Ende der deutschen Skala liegen mit 13 Prozent Meditationen und andere Entspannungstechniken sowie pflanzliche oder alternative Heilmittel und Therapien (12 Prozent). Nur 3 Prozent der deutschen Befragten lassen regelmäßig chirurgische Eingriffe und nicht-operative Maßnahmen/Behandlungen vornehmen, um ihre physische Gesundheit zu erhalten.

Die GfK befragte im Sommer 2014 mehr als 28.000 Frauen und Männer ab 15 Jahren in 23 Ländern entweder online oder face-to-face. Die Befragung lief in den Ländern Argentinien, Australien, Belgien, Brasilien, Kanada, China, Frankreich, Deutschland, Indonesien, Italien, Japan, Mexiko, Polen, Russland, Südafrika, Südkorea, Spanien, Schweden, Türkei, Großbritannien und den USA.


17841661783896178388717838881784167 1784168 1783891
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare




Weitere Bilder
Bilder schließen