Nachrichten


Studie der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV)

Antibiotikaverordnungen bei Atemwegserkrankungen deutlich zurückgegangen

Eine bessere Kommunikation zwischen Arzt und Patient kann entscheidend dazu beitragen, die Verordnungsrate von Antibiotika bei Atemwegserkrankungen zu senken, zeigt eine KBV-Studie – und benennt Bedingungen.

mehr

Die Impfung mit dem Tuberkuloseimpfstoff BCG konnte in einer Studie bei Probanden über 65 Jahre die Zahl der Atemwegsinfektionen deutlich senken. Ob der Effekt auch für COVID-19 gelten könnte, wird untersucht.

mehr

Umfrage des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR)

Infektionszahlen steigen – Menschen trotzdem sorgloser?

Während in München aufgrund des Pandemiegeschehens Maskenpflicht an öffentlichen Plätzen droht, zeigt eine Umfrage des BfR: Immer weniger Befragte verzichten auf Treffen mit Familie und Freunden.

mehr

BZÄK-Konferenz der im Inland tätigen Hilfsorganisationen

Corona hat die Situation noch verschärft

Am 18. September lud die Bundeszahnärztekammer zur Konferenz der im Inland tätigen Hilfsorganisationen, die online übertragen wurde. Dass die Veranstaltung stattfand, wertet die BZÄK als wichtiges Signal.

mehr

Die Infektionszahlen steigen, Bundesgesundheitsminister Jens Spahn kündigt eine neue Strategie für den Herbst an. Besonders Risikogruppen sollen geschützt werden.

mehr

Die neue Kommunikationsoffensive "#GesundAbMund" der Bundeszahnärztekammer (BZÄK) informiert Patienten über den hohen Hygiene-Standard in den Praxen, liefert Interviews mit Spezialisten und Überraschendes.

mehr

Hacker haben der spanischen Zeitung El País zufolge Daten aus nationalen Forschungszentren gestohlen, die an der Erforschung eines Impfstoffs gegen SARS-CoV-2 arbeiten. Nicht nur Spanien soll betroffen sein.

mehr

Verweis auf neues Rechtsgutachten

Verbraucherschützer fordern Neustart der UPD

Die Unabhängige Patientenberatung muss neu aufgestellt werden, fordert die Verbraucherzentrale mit Verweis auf ein Rechtsgutachten. Es geht vor allem um die Sicherstellung einer tatsächlichen Unabhängigkeit.

mehr

Wissenswertes zum Virus

Corona-News kompakt

Infektionsrisiko auf Intensivstation nicht am höchsten +++ Tests durchbrechen Million-Marke +++ Fake-News um Echinacea? +++ Virus kann Gehirn befallen +++ Schwerpunktpraxen arbeiten 25 Stunden Pandemie-bezogen

mehr

Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung

Neuer TI-Spezialleitfaden für Zahnarztpraxen

Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) hat einen weiteren Spezialleitfaden veröffentlicht, der Praxen die digitale Anbindung an Deutschlands größtes Gesundheitsnetz erleichtern soll.

mehr