Politik


Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften

AWMF fordert einheitliche Qualitätskritierien von Gesundheits-Apps

Bei der Auswahl von verschreibungspflichtigen Gesundheits-Apps fehlt eine einheitliche Definition über deren Qualität, rügen die medizinischen Fachgesellschaften. Sie fordern die Einbindung von Experten.

mehr

Projekt "Integration durch Qualifikation" (IQ) ausgezeichnet

Merkel ehrt Apotheker

Das Projekt der Landesapothekerkammer Rheinland-Pfalz "IQ – Apotheker für die Zukunft" wurde von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit dem Nationalen Integrationspreis ausgezeichnet.

mehr

Die Zahnarztpraxis der Zukunft nimmt Formen an - die Modellpraxis in Düsseldorf soll nur der Anfang sein. Geschäftsführer Daniel Zehnich erklärt, wie viel Gestaltungsraum Zahnärzte nach Vertragsabschluss haben.

mehr

Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin

Über- und Unterversorgung eindämmen

Für ein verbindliches hausärztliches Lotsensystem hat die Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM) eine neue Leitlinie zum Schutz vor Über- und Unterversorgung vorgelegt.

mehr

Das GKV-Bündnis für Gesundheit – eine Initiative aller 109 gesetzlichen Krankenkassen – fördert ab 2020 Forschungsvorhaben im Bereich der Gesundheitsförderung und Prävention in Lebenswelten.

mehr

Die Grünen haben mögliche Kontroversen zum Umgang mit homöopathischer Medizin auf den nächsten Parteitag verschoben: 2020 soll das Thema innerhalb eines Grundsatzprogramms angegangen werden.

mehr

"Krankschreibung ohne Arztbesuch" - so wirbt ein Softwareunternehmen aus Norddeutschland für sein Geschäftsmodell. Die Wettbewerbszentrale will gerichtlich die Rechtmäßigkeit dieses Verfahrens prüfen lassen.

mehr

Vertreterversammlung der KZBV

Dauerthema Digitalisierung

Auf der Vertreterversammlung der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) widmete sich der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Dr. Karl-Georg Pochhammer in seiner Rede dem Dauerthema Digitalisierung.

mehr

Die gematik hat einen ersten E-Health-Konnektor für den Einsatz in der Telematikinfrastruktur (TI) zugelassen.

mehr

Bundesversammlung der Bundeszahnärztekammer (BZÄK)

Die Zukunft im Strukturwandel

BZÄK-Präsident Dr. Peter Engel vermittelte eine aktuelle Bestandsaufnahme. Dabei ging es um mehr als nur um MVZ, Selbstverwaltung oder TI. Ein kurzer Einblick in relevante Themen.

mehr