Politik


Stiftung Warentest widmet sich nicht nur Zahnpasta, Interdentalbürste und Co. - Jetzt hat das Verbrauchermagazin die Unabhängige Patientenberatung (UPD) einem Schnelltest unterzogen. Das Ergebnis: Nachbessern!

mehr

Der Schätzerkreis hat die finanziellen Rahmenbedingungen der GKV für die Jahre 2016 und 2017 bekanntgegeben: Danach kommt es zu keiner Erhöhung des Zusatzbeitrags

mehr

Wegen Stimmungsmache auf einer Internetseite gegen Zahnärzte hat sich die KZBV in einem offenen Brief an den Justizminister gewandt. Sie fragt ihn, weshalb er die Seite finanziell unterstützt.

mehr

Massive Kritik entlud sich auf der FVDZ-Hauptversammlung gegen den Entwurf zum GKV-Selbstverwaltungsstärkungsgesetz: Er gehe völlig an Selbstverwaltung, Zahnärzten und Patienten vorbei, so die Botschaften.

mehr

Das Institut für Freie Berufe in Nürnberg (IFB) hat für den Bundesverband der Freien Berufe e. V. (BFB) eine „Sommerumfrage“ erstellt: Über alle Freien Berufe hinweg ist die Stimmung gut.

mehr

Ärzte und Kassen einigten sich: Die niedergelassenen Mediziner bekommen im nächsten Jahr rund eine Milliarde Euro mehr an Honoraren.

mehr

Zahnmedizinisches Myanmarprojekt

Apollonia 2016: Ein leuchtendes Beispiel!

2008 gründeten Mathias Benedix, Georg Kirchner und Felix Käpernick in Witten-Herdecke das Myanmar-Projekt, das Kindern Prophylaxe-Basics zeigt und Zahnärzten hilft. Dafür erhielten sie den Apollonia-Preis.

mehr

Wie man QM und QS im Praxisalltag umsetzt - insbesondere am Beispiel der Parodontitistherapie - stellten Zahnärzte und Ärzte auf dem Vertragszahnärztetag der KZV Westfalen-Lippe in Münster den Kollegen vor.

mehr

Auf dem FDI Annual World Dental Congress, dem Weltkongress der Zahnärzte, wurden im polnischen Poznań auch zwei deutsche Vertreter in den Komitees wiedergewählt.

mehr

Die Verbraucherzentralen haben ein neues Internetportal geschaltet, das sich ausschließlich um Probleme und Ärger von Patienten beim Zahnarzt kümmert. Die Überprüfung der Beschwerden findet jedoch nicht statt.

mehr