Hufeland-Preis 2017 vergeben

Forscherteams aus Köln und Jena ausgezeichnet

Mit dem Hufeland-Preis werden bedeutende Forschungsleistungen auf den Gebieten Präventivmedizin und Versorgungsforschung geehrt. In diesem Jahr wurden gleich zwei Arbeiten ausgezeichnet.

In Anwesenheit zahlreicher Protagonisten der Ärzte- und Zahnärzteschaft wurden am 5. November 2018 die Autoren und Co-Autoren mit dem Hufeland-Preis 2017 geehrt: (v.l.n.r.) Dr. Peter Engel, Dr. Detlef Bern Gysan, Prof. Dr. Hans-Georg Predel, Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery, Prof. Dr. Birna Bjarnason-Wehrens, Prof. Dr. Erland Erdmann, Prof. Dr. Jochen Gensichen, Dr. Konrad Schmidt, Timmy Klebb. Marc Thürbach/Deutsche Ärzteversicherung

Das Kuratorium der "Stiftung Hufeland-Preis", in dem die Bundeszahnärztekammer, die Bundesärztekammer, die Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung und die Deutsche Ärzteversicherung als Stifterinnen vertreten sind, hat in diesem Jahr zwei Arbeiten ausgezeichnet - am 5. November wurden die Autoren und Co-Autoren in Berlin mit dem Hufeland-Preis 2017 geehrt.

Dr. Konrad Schmidt und Prof. Dr. Jochen Gensichen erhielten den Preis für die Smooth-Studie "Hausärztliche Versorgung von Patienten nach Intensivtherapie".  Die Studie der Kölner Forscher befasst sich mit der hausärztlichen Versorgung von Überlebenden einer Sepsis und weist den Erfolg eines strukturierten Nachsorgeprogramms nach, in dem dem der Hausarzt die zentrale Funktion einnimmt.

Ebenfalls ausgezeichnet wurden Dr. Detlef Bernd Gysan, Prof. Dr. Birna Bjarnason-Wehrens und Prof. Dr. Hans-Georg Predel für ihre PräFord-Studie. Das Forscherteam aus Jena zeigt die positiven Langzeiteffekte einer risikoadjustierten multimodalen Intervention bei kardiovaskulären Hochrisikopatienten durch eine randomisierte kontrollierte Endpunkt-Studie.

Jetzt für Hufeland-Preis 2019 bewerben!

Seit 1959 schreibt die Stiftung jährlich einen mit 20.000 Euro dotierten Preis für die beste wissenschaftliche Arbeit auf den Gebieten Präventivmedizin und Versorgungsforschung aus.

Aktuell kann man sich für den Hufeland-Preis 2019 bewerben. Die Ausschreibung richtet sich ausdrücklich auch an Zahnärzte. Die Zahnärzteschaft sei nicht nur im Preisrichtergremium und im Kuratorium der Stiftung vertreten, sondern stelle auch immer wieder Preisträger, etwa Prof. Dr. med. dent. Klaus Pieper und sein Team, die ein Konzept zur Herstellung der Chancengleichheit bei der Prävention frühkindlicher Gebisszerstörung entwickelt haben, betont die Stiftung.

Die Rahmenbedingungen der Ausschreibung finden Sie unter www.hufeland-preis.de. Dort finden sich auch die Anforderungen an eine Bewerbung um die von der Stiftung zusätzlich ausgeschriebene Doktorandenförderung, die bis zu zwei Promotionen zu Themen der Präventivmedizin und Versorgungsforschung mit jeweils 5.000 Euro unterstützt.

18882851878034187803018780311888286 1888287 1878032
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare