Mit Bakterien, die Nuklease-Proteine gegen das Erbgut von Viren einsetzen, lenken Forscher der Stanford University die Aufmerksamkeit auf eine neue Bekämpfungsstrategie von SARS-CoV-2.

mehr


Psychologen plädieren für mehr Wachsamkeit bei der geordneten Lockerung des Lockdowns in der Corona-Krise. In einem aktuellen Papier geben Hinweise für Verhaltensänderungen.

mehr

Stipendien in Zeiten der Pandemie

„Jede dritte Bewerbung hat Erfolg“

Dr. Mira Maier entwickelte 2011 das Webportal Mystipendium, nachdem sie für ihre Promotion selbst nach einem Stipendium gesucht hatte. Im Interview erklärt sie, warum sie ein Corona-Stipendium aufgelegt hat.

mehr

Nach massiven Kunden-Problemen nach IT-Umstellung

apoBank-Vorstand Olaf Klose verlässt das Unternehmen

Aus der Düsseldorfer Ärzte- und Apothekerbank (apoBank) kommt eine weitere Negativ-Meldung: Olaf Klose, als bisheriger Vorstand zuständig für das Ressort Privatkunden, hat das Unternehmen kurzfristig verlassen.

mehr


Corona-Warn-Apps: Defizite bei Sicherheit

Forschungskonsortium belegt Risiken für Corona-Warn-App

Ein Forschungsteam hat die als theoretisch möglich beschriebenen Datenschutz- und Sicherheitsrisiken von Corona-Warn-Apps unter realistischen Bedingungen praktisch demonstriert und bestätigt.

mehr



Änderungsanträge zum Patientendaten-Schutz-Gesetz

Ärzte erhalten Erleichterung bei der Befüllung der ePA

Die Koalition hat umfangreiche Änderungsvorschläge zum Patientendaten-Schutz-Gesetz (PDSG) vorgelegt. Es soll Erleichterungen für Ärzte bei der Befüllung der elektronischen Patientenakte (ePA) geben.

mehr