Über 40 Milliarden Euro Gesamtkosten

GKV-Arzneimittelausgaben steigen um fast 5 Prozent

Die Arzneimittelausgaben der gesetzlichen Krankenkassen sind im Vorjahr um 4,7 Prozent auf 41,7 Milliarden Euro gestiegen. Einer der Hauptgründe ist der Anstieg der Kosten für Onkologika.

Im gesamten Pharmamarkt wurden im Vorjahr 98 Milliarden Kapseln, Hübe und Portionsbeutel im Wert von 46,4 Milliarden Euro an Patienten abgegeben. Ondrasch_photocase

Das Beratungsunternehmen IQVIA hat neue Zahlen veröffentlicht: Die Mehrausgaben liegen bei 1,9 Milliarden Euro. Einer der Hauptgründe hierfür ist der Anstieg der Ausgaben für Onkologika, bei denen ein Plus von 42 Prozent verzeichnet wurde. Weitere 13 Prozent der Mehrausgaben gehen auf direkte Faktor-Xa-Hemmer, acht Prozent auf Interleukin-Inhibitoren zurück.

Die umsatzstärkste Arzneigruppe sind unverändert Anti-TNF-Produkte. Die führenden zehn Arzneimittelgruppen im Klinikmarkt vereinen 55 Prozentdes gesamten Umsatzes im stationären Sektor auf sich. Fünf der Gruppen wachsen im Jahr 2019 zweistellig: MAB Antineoplastika (plus 21 Prozent), ZNS-wirksame Präparate (plus 34 Prozent), polyvalente Immunglobuline (plus 21 Prozent), Produkte gegen multiple Sklerose (plus 16 Prozent) und Interleukin-Inhibitoren (plus 24 Prozent). Das stärkste Wachstum gab es im Vorjahr bei viralen Impfstoffen, hier vor allem bei Grippe-Impfstoffen und Vakzinen zum Schutz vor FSME. Diese legten um rund 37 Prozent auf rund 753 Millionen Euro zu.

Die Herstellerabschläge zugunsten der Kassen wachsen in beeindruckendem Maße: Sie sind im Vorjahr um 21 Prozent auf 4,85 Milliarden gestiegen. Im gesamten Pharmamarkt wurden im Vorjahr 98 Milliarden Zähleinheiten (Kapseln, Hübe, Portionsbeutel etc.) im Wert von 46,4 Milliarden Euro an Patienten abgegeben.

27012162680155268015626801572701217 2701218 2680158
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare