Parteitagsbeschluss

Grüne verschieben Auseinandersetzung zur Homöopathie

Die Grünen haben mögliche Kontroversen zum Umgang mit homöopathischer Medizin auf den nächsten Parteitag verschoben: 2020 soll das Thema innerhalb eines Grundsatzprogramms angegangen werden.

Die Grünen streben ein Gesundheitssystem an, das noch stärker als heute seine Leistungen auf ihre Wirksamkeit, Notwendigkeit und Zweckmäßigkeit prüft und den Leistungskatalog an Wissenschaft und Empirie anpasst. Die Grünen

In einem Beschluss, den die Delegierten bei ihrem Parteitag am vergangenen Wochenende in Bielefeld getroffen haben, heißt es, der fortschreitende ökonomische Druck bringe das Gesundheitssystem und die Patientenversorgung an die Grenzen der Belastbarkeit und Funktionsfähigkeit.

Daher werde bei der nächsten Bundesdelegiertenkonferenz eine „Positionierung zur Frage eines wissenschaftsbasierten und ethischen Gesundheitssystems und der grundsätzlichen Voraussetzungen für die Erstattungsfähigkeit durch die Gesetzliche Krankenkasse zur Abstimmung vorgelegt“.

Favorisiert wird ein System, das stärker als heute seine Leistungen auf ihre Wirksamkeit, Notwendigkeit und Zweckmäßigkeit prüft

Bis dahin soll eine Kommission Fragen beantworten wie etwa „In welchem Spannungsverhältnis stehen evidenzbasierte Wissenschaft und ein ganzheitlicher Gesundheitsbegriff?“, „Wie definieren wir den Wissenschaftsbegriff in der Medizin?“, „Was bedeutet Evidenzbasierte Medizin?“ oder „Wie beurteilen wir positive Effekte auf den Gesundheitszustand, die durch eine Behandlung mit Placebo hervorgerufen werden?“.

Insgesamt strebe die Partei ein Gesundheitssystem an, das noch stärker als heute seine Leistungen auf ihre Wirksamkeit, Notwendigkeit und Zweckmäßigkeit prüft und den Leistungskatalog an Wissenschaft und Empirie anpasst. Deshalb sollen wissenschaftliche Evaluationen stärker gefördert werden, gerade in Bereichen des Gesundheitswesens, „die heute unterrepräsentiert sind und deren Leistungen nur zu einem geringen Anteil auf wissenschaftlicher Evidenz begründet werden können".

29305152927450292745129274522930516 2930517 2927454
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare