Rückschlag bei der Entwicklung neuer Corona-Impfstoffe

Sanofi-Impfstoff kommt erst 2022

Die Bundesregierung hat im vierten Quartal mit 27,5 Millionen Dosen gerechnet. Doch der französische Pharmakonzern Sanofi wird 2021 keinen Impfstoff liefern können.

Auch die EU-Kommission hatte für ihre 27 Mitgliedsstaaten bereits bis zu 300 Millionen Impfdosen bei Sanofi/GSK bestellt. Adobe Stock_ vladim_ka

Bisher hatte der Konzern geplant, mit den klinischen Studien für sein mit dem US-Partner Translate Bio entwickeltes Vakzin Sanofi/Translate Bio-Präparat noch in diesem Quartal zu starten, um eine Zulassung in der zweiten Jahreshälfte 2021 zu ermöglichen.

Auch bei einem anderen COVID-19-Impfstoff, den Sanofi gemeinsam mit GlaxoSmithKline auf den Markt bringen will, gibt es zeitliche Verzögerungen: Wie im Dezember bekannt wurde, rief das Vakzin bei älteren Menschen keine ausreichende Reaktion des Immunsystems hervor.

Die Bundesregierung und die EU setzten auf Sanofi/GSK

Die Bundesregierung ging indes davon aus, von Sanofi/GSK 27,5 Millionen Impfdosen für das vierte Quartal 2021 zu erhalten. Die EU-Kommission hatte für ihre 27 Mitgliedsstaaten bis zu 300 Millionen Impfdosen bei Sanofi/GSK bestellt.

Bis Ende September rechnet das Bundesgesundheitsministerium  (BMG) mit der Lieferung von mehr als 225 Millionen Impfdosen von Biontech/Pfizer, Moderna, Astrazeneca, Johnson & Johnson und Curevac. Bis jetzt werden nur die Vakzine von Biontech/Pfizer, Moderna und Astrazeneca geimpft. Weiterhin unklar ist, wann die Impfstoffe von Johnson & Johnson und Curevac zugelassen werden.

Sollte es zu keinen weiteren unerwarteten Produktionsausfällen oder anderen Lieferproblemen kommen, könnten die bestellten 170 Impfdosen bei Biontech/Pfizer, Moderna und Astrazeneca ausreichen, damit jeder Bürger bis Ende des Sommers wie versprochen ein Impfangebot erhält. Das Vakzin von Sanofi ist lau BMG erst für des letzte Quartal 2021 eingeplant gewesen.

41162254083835408383640838374116226 4116227 4083838
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare