Urteil

Dokumentation der Aufklärungsgespräche schützt vor Schadensersatz!

Patientenaufklärung und entsprechende Dokumentation - wie wichtig dies für Zahnärzte ist, belegt erneut ein Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Frankfurt am Main.

Weil eine Praxis anhand der Dokumentation nachweisen konnte, dass die Patientin hinreichend aufgeklärt wurde, gelang es dieser nicht, die Praxis auf Schadensersatz zu verklagen. Adobe Stock/Yakobchuk Olena

Im vorliegenden Fall verklagte eine Patientin eine Zahnarztpraxis wegen "unzureichender Aufklärung" über die Chancen und Risiken der Behandlung sowie die Vor- und Nachteile von alternativen Behandlungsmethoden. Konkret monierte die Patientin, sie sei nicht über die "bessere" prothetische Versorgung mittels Implantaten und der damit gegebenen Möglichkeit einer langfristig festsitzenden Prothese ordnungsgemäß aufgeklärt worden.

Die Patientin forderte vor Gericht von der Praxis eine Rückzahlung des Honorars in Höhe von 7.385,70 Euro, ein Schmerzensgeld von mindestens 10.000 Euro und Ersatz der Kosten für eine neue Oberkieferversorgung von voraussichtlich 15.000 Euro. Nachdem das Landgericht Hanau in erster Instanz zugunsten der Praxis entschied, legte die Klägerin Widerspruch ein.

Doch auch vor dem Verfahren beim OLG Frankfurt am Main unterlag die Patientin. Nach Ansicht der Richter hatte die behandelnde Zahnärztin glaubhaft machen können, dass die Patientin sehr wohl über die Risiken und Folgen einer Implantation sowie alternativen Behandlungsmöglichkeiten aufgeklärt worden ist. Dies hatte die Zahnärztin anhand einer ausführlichen Dokumentation über die einzelnen Aufklärungs- und Behandlungsgespräche darlegen können.

OLG Frankfurt am Main
Az.: 8 U 8/18
Urteil vom 11.01.2019

Vorinstanz:
LG Hanau
Az.: 4 O 550/16
Urteil vom 04.12.2017

Hier finden Sie alle Gerichtsentscheidungen, die Sie als Zahnarzt betreffen.

21772582161641216164221616432177259 2177260 2161646
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare